TVs von 32-55 Zoll: Günstige Fernseher von Toshiba, Samsung und Sharp im Vergleich

Die Verkaufszahlen von Fernsehern steigen immer weiter an, obwohl in gefühlt jedem Haushalt mindestens ein TV-Gerät zu finden ist. Doch welche Fernseher sind, besonders im Preis- /Leistungsverhältnis, empfehlenswert? Damit man sich nicht erst auf die Suche machen muss, stellen wir im folgenden Artikel drei Geräte vor, und zeigen, was die Displays alles drauf haben. Von günstig bis teuer ist hier für jeden Geldbeutel etwas dabei.

Wer sich heutzutage einen neuen Fernseher zulegen möchte, sollte viel Zeit mitbringen. Die verschiedenen Hersteller haben zig Geräte auf den Markt gebracht, die auf den ersten Blick alle über die gleichen Eigenschaften verfügen. Meist zeigt sich erst auf den zweiten Blick, welche TV-Geräte sich von den anderen absetzten. Wir stellen daher drei Fernseher vor, die derzeit zu den besten ihrer Preiskategorie zählen.

Toshiba 32XV635D – Preis: etwa 450 Euro

Der 32-Zoll-Fernseher von Toshiba liefert für den genannten Preis ein gestochen scharfes Bild, dass durch die 100Hz-Technik und der Bildunterstützung Resolution + noch unterstützt wird.

Bezahlte Umfragen

Toshiba 32XV635D

Quelle: amazon.com

Der Toshiba 32XV635D hat allerdings ein Manko: die Lautsprecher sind nicht besonders laut, daher sollte man sich den Zukauf einer kleinen Surround-Anlage überlegen. Ansonsten gehört das Preis- /Leistungsverhältnis derzeit zu einem der besten.

Samsung LE40C750 – Preis: runde 800 Euro

Beim Samsung LE40C750 handelt es sich um ein 40-Zoll Display, das die 3D-Technologie unterstützt. Damit bietet der Hersteller Samsung einen 3D-Fernseher zu einem Preis, der fast ohne Konkurrenz dasteht.

Samsung le40c750

Quelle: samsung.com

Die Bildqualität überzeugt und die 200Hz-Technik des Samsung LE40C750 sorgt für ein ruckelfreies Bild. Der einzige Haken an der Sache: eine 3D-Shutter-Brille ist nicht mit im Preis enthalten. Diese gibt es jedoch bereits schon ab 50 Euro, daher fällt dieser Umstand nicht wirklich ins Gewicht.

Sharp Quattron Aquos LC-46LE820E – Preis: ca. 1.400 Euro

Der 46-Zoll Fernseher Quattron Aquos LC-46LE820E von Sharp gilt aktuell als innovativstes Display in seiner Preiskategorie. Der LCD-Fernseher verfügt nicht nur über LED-Backlight, sondern auch über ein einzigartiges Panel.

Sharp-Quattron Aquos LC 46LE820E led

Quelle: sharp.de

Wird das Bild bei den meisten anderen Geräten aus dem RGB-Farbraum zusammengesetzt, so färbt der Quattron Aquos das grüne Pixel zur Hälfte in Gelb ein. Durch den so sichtbar erweiterten Farbraum, bietet der Fernseher von Sharp eine deutlich bessere Tiefe und Farbbrillanz.

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.