Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Vodafone: Android Apps direkt über die Vodafone Rechnung bezahlen

Besitzer eines Android Smartphones, die gleichzeitig auch Kunden beim Mobilfunkanbieter Vodafone sind, können neue Apps künftig direkt über die Mobilfunkrechnung bezahlen. Dies gab Vodafone in seinem Entwicklerblog bekannt. User sollen so einfacher an neue Apps kommen. Eine Kreditkarte, wie sie sonst zum Kauf kostenpflichtiger Apps im Android Market benötigt wird, ist dann nicht mehr von Nöten.

Android User in den USA können bereits seit Ende 2010 Apps per Handy-Rechnung bezahlen. Den Service bieten die Mobilfunkanbieter AT&T und T-Mobile USA an. In Deutschland zieht nun Vodafone nach. Der Mobilfunkanbieter aus Düsseldorf ermöglicht seinen Kunden nun ebenfalls die Zahlung von neuen Apps per Telefonrechnung. Die Alternative ist in erster Linie für alle die User interessant, die keine Kreditkarte besitzen oder die diese aus anderen Gründen nicht verwenden möchten.

Android bezahlungs App
Quelle: android-developers.blogspot.com

Normalerweise werden neue kostenpflichtige Apps im Android Market nämlich per Kreditkarte bezahlt. In einigen Ländern seien dadurch jedoch große Teile der User vom Markt ausgeschlossen, wie Vodafone in seinem Entwicklerblog schreibt. Bis zu 90 Prozent der User können in einigen Regionen demnach keine Apps kaufen, weil es an der nötigen Kreditkarte scheitert. Eine Einschränkung für die Nutzung des neuen Bezahl-Services gibt es dennoch: Das Bezahlen neuer Apps funktioniert nur, wenn das zugehörige Smartphone, direkt bei Vodafone – entweder im Online-Shop oder in einer Filiale des Mobilfunkanbieters – gekauft wurde.

Bezahlte Umfragen

Dies hat einen einfachen Grund: Die Smartphones bzw. Tablets müssen über eine spezielle Vodafone-Software verfügen. Der neue Bezahl-Service wird ab sofort eingeführt. Ältere Modelle mit Android Betriebssystem sollen Updates für die neue Bezahl-Option erhalten. Wie lange dies im Einzelfall dauern kann, ist bislang noch nicht bekannt. Neben Kunden in Deutschland, können auch Kunden von Vodafone in Großbritannien künftig Apps per Handy-Rechnung zahlen.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.