Deals

Von YouTube nach Hollywood: 300 $ Film wird zu 30 Millionen Projekt

Ein Filmemacher aus Uruguay hat im November 2009 einen Kurzfilm auf YouTube hochgeladen, auf den nun Hollywood aufmerksam geworden ist.

panic attack
Quelle: youtube.com

Das nur 300 Dollar teure Science Fiction-Werk kam so gut in Hollywood an, das dem Filmemacher Fede Alvarez nun angeboten wurde, den Kurzfilm für 30 Millionen Dollar zu einem richtigen Kinofilm auszubauen.

Gesponsert wird das Projekt von Sam Raimi, der unter anderem die Spiderman und Evil Dead-Filme gedreht hat. Der Kurzfilm von Fede Alvarez heißt Panic Attack und zeigt, wie die Hauptstadt von Uruguay von riesigen Robotern zerstört wird.

Bezahlte Umfragen

Der Film ist 4 Minuten und 48 Sekunden lang und wurde mit einem Budget von 300 Dollar erstellt. Bisher wurde der Clip mehr als 4,5 Millionen mal auf YouTube angesehen.

Der Filmemacher Fede Alvarez hat den Clip an einem Donnerstag auf YouTube eingestellt und bereits am darauffolgenden Montag mehrere Angebote von Hollywood-Studios bekommen, so die BBC.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.