WebOS Betriebssystem: Release für HP PCs gegen Ende 2011

Bereits letzten Monat kündigte Hewlett Packard an, das erworbene WebOS Betriebssystem auch für den PC verbreiten zu wollen. Nun scheint dieses Vorhaben an Fahrt zu gewinnen, denn auf einem Presse-Event kündigte HP Chef Leo Apotheker an, dass gegen Ende des Jahres 2011 eine Beta Version des Betriebssystems für Windows PCs veröffentlicht wird. Diese Version wird demnach auf den hauseigenen Computern der Technologiefirma vorinstalliert und sofort einsetzbar sein.

Auf einem Presseevent in San Francisco kündigte HP Chef Leo Apotheker höchstpersönlich an, dass bereits gegen Ende diesen Jahres die erste PCs mit einer Beta Version des WebOS Betriebssystem auf den Markt kommen werden. Desweiteren erläuterte Apotheker, dass das WebOS in einem Webbrowser laufen wird, in Symbiose mit dem Windows Betriebssystem. Entgegen älterer Spekulationen scheint es also, dass HP auch weiterhin eng mit Microsoft zusammen arbeitet.

WebOS auf Desktop PC

Quelle: preisgenau.de

Gegenüber der amerikanischen Nachrichtenagentur Bloomberg, erwähnte der HP Chef bereits in der vergangenen Woche, dass das Unternehmen eine Einführung von WebOS für den Anfang des Jahres 2012 plane. In welcher Form WebOS auf den Computern arbeiten wird, wurde nicht erläutert, ebenso fehlen nähere Details zum genauen Zeitplan. Die Information, dass das Betriebssystem in einem Browser laufen wird, schließt einen Dual-Boot allerdings bereits aus.

Bezahlte Umfragen

Desweiteren will das Unternehmen, laut eigenen Aussagen, vermehrt Cloud Computing in ihren Produkten nutzen. So könnten die erforderlichen Daten des WebOS auf einem externen Server liegen. Als erster WebOS gestützter Tablet-Rechner, wird HP im Juni 2011 das HP TouchPad auf den Markt bringen. Desweiteren werden, neben Tablets und Smartphones, auch Drucker mit dem Betriebssystem ausgerüstet sein. Welche Produkte darüber hinaus mit dem OS auf den Markt kommen werden, berichtet Leo Apotheker jedoch nicht.

Quelle: chip.de

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.