Weiterschicken: Neue Facebook Web-Suche ist ein Virus / Malware

Derzeit erscheint bei einigen Facebook Usern eine neue Suche mit der Inschrift „Search the Web“. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um eine neue Funktion des sozialen Netzwerks, sondern vielmehr um das Werk von Hackern. Vermutlich handelt es sich um einen Virus oder ein schadhaftes Browser Plug-In, das für das Erscheinen des Suchfelds sorgt. Nutzt man die Suche, besteht die Gefahr, dass sich User weitere Viren oder andere Schädlinge einfangen.

Hacker haben es derzeit offenbar auf Facebook User abgesehen. Bei einigen Usern des sozialen Netzwerks erscheint derzeit neben der offiziellen Such-Maske ein zweites Such-Feld. Diese neue Suche hat die Inschrift „Search the Web“. Auf den ersten Blick wirkt das Feld so, als ob es zu Facebook gehöre. Doch dem ist nicht so. Wie inzwischen bekannt wurde, handelt es sich nicht um eine neue Facebook Funktion.

Facebook Web Suchefeld
Quelle: allfacebook.com

Die neue Suche „Search the Web“ bei Facebook ist vielmehr das Werk von Hackern. Facebook selbst geht davon aus, das Malware oder ein bislang unbekanntes schadhaftes Browser Plug-In für das Erscheinen des zweifelhaften Such-Felds verantwortlich ist. Besonders fies: Nutzt man die Suche, gelangt man zu Ergebnisseiten, die von der Microsoft Suchmaschine Bing zu stammen scheinen. Auch auf den zweiten Blick erkennt man so nicht, dass es sich in Wirklichkeit um einen Virus handelt.

Bezahlte Umfragen

Nutzt man die Suche, besteht die Gefahr, dass sich User weitere Viren oder andere Schädlinge einfangen. In Zusammenarbeit mit dem Anti-Virus Spezialisten McAfee bietet Facebook das Tool Scan and Repair an, mit dem sich der Schädling im Zweifelsfall wieder entfernen lassen soll. Facebook User sollten dennoch die Augen offen halten, und bei neuen bzw. veränderten Funktionen wachsam sein.

Quelle: allfacebook.com

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.