Deals

Wie man Instagram zur Umsatzsteigerung einsetzt

Instagram, mit seiner Armee von über 800 Millionen Benutzern, entwickelt sich zu einer der potentesten Marketingmaschinen für kleine und große Unternehmen. Es gibt viele Möglichkeiten, Instagram für Marketingzwecke zu nutzen, und der Schlüssel liegt darin, den richtigen Ansatz für Ihr Unternehmen und Ihr Produkt zu finden.

Da immer mehr Unternehmen Erfolg durch Instagram-Kampagnen finden, ist eines sicher – Instagram ist hier, um zu bleiben. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einige schnelle und einfache Tipps, um den Verkauf mit Instagram anzukurbeln.

Fotos in hoher Qualität erstellen

Fotos sind das Herzstück von Instagram und sein Hauptbrennstoff. Sie sind der eigentliche Grund, warum die Plattform überhaupt erst geschaffen wurde und bleiben das Herzstück. Täglich werden etwa 80 Millionen Fotos auf Instagram veröffentlicht. Deshalb sollte jede einzelne Verkaufskampagne natürlich mit tollen Fotos beginnen. Achten Sie darauf, konsequent zu posten und nur die besten Fotos zu verwenden.

Instagram
Bezahlte Umfragen

Um großartige Fotos zu machen, benötigen Sie eine gute Kamera und einige großartige Ideen. Wählen Sie zunächst das Thema oder einen allgemeinen Stil für Ihre Fotos und halten Sie sich daran. Denken Sie daran, dass Sie mit Ihren Fotos sowohl das Image Ihres Unternehmens als auch das Ihres Produkts aufbauen. Wenn Sie sich mit dem Design Ihrer Bilder schwer tun, können Sie Canva verwenden. Es ist kostenlos und einfach zu verwenden.

Instagram-Werbung verwenden

Instagram-Werbung ist wahrscheinlich Ihre beste Wahl, wenn Sie Ihre Verkäufe ankurbeln möchten. Sie ist ein mächtiges Werkzeug und muss sorgfältig eingesetzt werden. Recherchieren Sie zunächst die demografische Zielgruppe, die Sie erreichen möchten, und passen Sie Ihre Stellen entsprechend an. Zweitens, streben Sie nach Konsistenz sowohl in der Qualität als auch in der Quantität der Stellen. Drittens: Nutzen Sie die Ergebnisse, um den Inhalt Ihrer Anzeigen und ihre Häufigkeit weiter zu optimieren.

Hashtags sind eine weitere Sache, die hier zu berücksichtigen ist. Sie sind durchsuchbar, genau wie Ihr Instagram-Benutzername und -Name. Aber wenn Sie keine große Marke sind und bereits eine Tonne Follower haben, ist es nicht so einfach, die Reichweite Ihres Produkts und Ihrer Hashtags organisch zu erhöhen. Hier können Ihnen Instagram-Anzeigen ein Bein stellen.

Wenn Sie geschäftsbezogene Hashtags wählen, achten Sie darauf, dass Sie Tags auswählen, die die Philosophie und Mission Ihres Unternehmens widerspiegeln. Wenn Sie einen offiziellen Slogan haben, wäre das ein guter Anfang. Sie sollten auch einige einfache Tags hinzufügen, die sich auf den Inhalt des Fotos beziehen, aber achten Sie darauf, es nicht zu übertreiben.

Erreichen Sie Ihre Anhänger

Eine starke Präsenz Ihrer Marke auf Instagram zu schaffen, beinhaltet auch den direkten Kontakt mit Ihren Anhängern und Kunden. Regelmäßiger Kontakt mit Ihrem Publikum wird Ihrer Marke und Ihrem Produkt mehr langfristige Vorteile bringen, als es das Marketing je könnte. Es gibt mehrere Möglichkeiten für Sie, mit Ihren Anhängern in Kontakt zu treten.

  • Antworten Sie, um Ihre Beiträge zu kommentieren. Wenn Ihre Anhänger Ihre Beiträge kommentieren, sollten Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Wertschätzung zu zeigen und zu antworten. Es geht nicht nur um Manieren, es zeigt auch, dass Sie sich um Ihr Produkt und Ihre potenziellen Kunden kümmern. Außerdem sollten Sie versuchen, prompt zu antworten.
  • Kommentieren Sie ihre Beiträge. Anstatt sich strikt auf Ihre Beiträge zu konzentrieren, schauen Sie sich an, was andere Leute tun. Kommentieren Sie Beiträge, die Sie attraktiv finden, und teilen Sie sie mit anderen und machen Sie sich auch außerhalb Ihres Kanals sichtbar.
  • Sagen Sie deren Beiträge über Ihr Produkt. Wenn Sie Menschen, die Ihr Produkt mögen, eine gewisse Wertschätzung entgegenbringen, können Sie viel erreichen. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihren Kanal mit einer gesunden Dosis der Beiträge Ihrer Fans füllen.

Wettbewerb und Werbegeschenke

Wettbewerbe und Werbegeschenke gehören zu den effizientesten Verkaufsförderern, die Instagram-Benutzern zur Verfügung stehen. Es gibt sie in vielen Formen und Ausprägungen, wobei die beliebtesten Wettbewerbe am einfachsten und leichtesten zu erstellen sind: „Like um zu gewinnen“, „Kommentiere um zu gewinnen“ und „Poste ein Photo mit einem Hashtag um zu gewinnen“.

  • „Likes“ erfordern den geringsten Aufwand von Ihren Anhängern.
  • „Kommentar“ Wettbewerbe funktionieren auf ähnliche Weise, nur dass sie von den Anhängern verlangen, einen Kommentar zu dem Foto zu hinterlassen, um am Wettbewerb teilzunehmen.
  • „Ein Foto posten“ verlangt von Ihren Anhängern, ein eigenes Foto zu erstellen und einen bestimmten Hashtag Ihrer Wahl zu verwenden. Während die ersten beiden Wettbewerbstypen gut geeignet sind, das Engagement in Ihrem Profil zu steigern, erhöht dieser auch Ihre Sichtbarkeit durch den Hashtag.

Mit Followern in Kontakt treten

Der letzte Tipp auf unserer Liste ist, sich an Beeinflusser zu wenden. Finden Sie diejenigen, die bereits eine starke Anhängerschaft in der für Ihr Produkt relevanten Zielgruppe aufgebaut haben. Wenn Ihr Produkt zur richtigen Zeit von den richtigen Beeinflussern beworben wird, kann dies Ihren Verkauf erheblich ankurbeln. Achten Sie jedoch darauf, diese falschen Beeinflusser mit gekauften Anhängern zu meiden.

Für den Anfang könnten Sie Rabatte für ihre Anhänger oder kostenlose Produkte im Austausch für die Bekanntmachung anbieten. Sie könnten sie auch um eine ehrliche Überprüfung bitten, bei der sie offen über die Vor- und Nachteile Ihres Produkts sprechen.

Schlussfolgerung

Mit seinen 800 Millionen Nutzern bietet Instagram endlose Möglichkeiten für Marketing und Werbung. Diese Tipps sind zwar kein erschöpfender Leitfaden für das Marketing mit Instagram, sollten Ihnen aber ein gutes Verständnis dafür vermitteln, wie die Dinge funktionieren.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.