Nintendo Wii 2: Release der Nachfolger-Konsole erst 2012

Ein Thema, dass immer wieder einen Artikel wert ist: die sogenannten Next-Gen-Konsolen. In diese Kategorie fällt auch die Wii 2 von Nintendo, die in den einschlägigen Foren bereits für nächstes Jahr angekündigt wurde. Das Alles wurde jedoch nie offizielle von Nintendo bestätigt. Und auch die aktuelle Stellungnahme des USA-Chefs von Nintendo, Reggie Fils-Aime, im Online-Magazin Kotaku, zeigt, dass es der japanische Konzern nicht eilig hat, die Wii 2 auf den Markt zu bringen.

Damit dürfte klar sein, dass sich die kommende Konsolen-Generation auf 2012 verschieben wird, zumindest laut den jüngsten Aussagen von Reggie Fils-Aime. Der Nintendo-Geschäftsführer für den amerikanischen Raum gab dem Online-Magazin Kotaku vor kurzem ein Interview, in dem er klare Zahlen nannte. So war zu lesen, dass Nintendo bislang rund 30 Millionen Wii-Konsolen allein in den USA abgesetzt hat. Doch bevor man sich Gedanken um einen Release der Wii 2 macht, sollten sich die Verkaufszahlen noch auf 45 Millionen Exemplare steigern.

wii 2

Quelle: Preisgenau.de

Soweit also die Aussage von Herrn Fils-Aime, doch die Quartalszahlen, die Nintendo ebenfalls kürzlich veröffentlichte, sprechen eine ganz andere Sprache. Demnach sind die Verkaufszahlen der Wii in den letzte Monaten rückläufig und nehmen scheinbar auch noch weiter ab. Bedenkt man, dass die Wii bereits seit knappen vier Jahren auf dem Markt ist, verwundern die Negativ-Zahlen nicht wirklich. Sollten sich die Aussagen des US-Chefs von Nintendo jedoch bewahrheiten, dann wird es noch einige Zeit dauern, bis die Wii 2 erhältlich sein wird.

Bezahlte Umfragen

Das bevorstehende Weihnachtsgeschäft soll der in die Jahre gekommenen Wii noch einmal Aufschwung verleihen. Dazu gibt es auch dieses Jahr wieder zig Bundles und weitere Angebote. Doch ob das der Konsole von Nintendo noch einmal einen neuen Aufschwung verleiht, bleibt ab zu warten. Dass gilt auch für die Wii 2. Ob diese nun in etwa einem Jahr erscheinen wird, oder ob Reggie Fils-Aime Recht behält, wird nur die Zukunft zeigen. Sobald sich dahingehend Neuigkeiten ergeben, werden wir erneut darüber berichten.

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.