Windows 8 Reset-Funktion soll Neuinstallation des Betriebssystem ersparen

Laut aktueller Gerüchte soll Windows 8 eine völlig neue Reset-Funktion bieten, mit der Neunistallationen des Betriebssystems der Vergangenheit angehören dürften. So soll Windows 8 eine Funktion besitzen, um das Microsoft Betriebssystem auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Die Einstellungen und Dateien des Nutzers sollen dabei – auf Wunsch – vollständig erhalten bleiben.

Bislang gibt es den Reset-Knopf nur am Computer, bald könnte es einen weiteren Reset-Knopf im Betriebssystem geben. Laut aktueller Gerüchte soll Windows 8 eine völlig neue Reset-Funktion bieten, mit der Neunistallationen des Betriebssystems der Vergangenheit angehören dürften. Betätigt der User diese Reset-Funktion, soll das Betriebssystem in den Auslieferungszustand versetzt werden. Der Clou dabei: Die Einstellungen und Dateien des Nutzers sollen dabei – auf Wunsch – vollständig erhalten bleiben.

Windows 8 mit Restore-Funktion

Quelle: lockergnome.net

Dies geht aus einem Screenshot hervor, der vom asiatischen Blog Win7China veröffentlicht wurde. Die neue Funktion könnte den Umgang mit einem Windows Betriebssystem künftig deutlich komfortabler machen. Bislang ist meist eine Neuinstallation erforderlich, die ihrerseits wiederum eine mehr oder weniger umfangreiche Datensicherung und -wiederherstellung erfordert. Daher dauert diese Prozedur, die Windows User meist in regelmäßigen Abständen wiederholen müssen, mitunter mehrere Stunden. Zudem wird eine gewisse Sachkenntnis und Einarbeitung verlangt, die einer einfachen Bedienung entgegenstehen.

Bezahlte Umfragen

Eingesetzt werden könnte das neue Reset-Feature auch bei einem Viren-Befall. Der gesamte Vorgang soll nur wenige Minuten dauern. Bei weniger schwerwiegenden Fehlern soll zudem eine neue Funktion letzte Änderungen am System widerrufen. Auch hier sollen komplexe (De-)Installationsorgien künftig der Vergangenheit angehören. Überzeugen können wird man sich hiervon vermutlich erst im Jahr 2012, oder gar im Jahr 2013. Dann nämlich wird der Release von Windows 8 erwartet.

Quelle: win7china.com

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.