Wlan Sticks mit großer Reichweite für Vista

Wlan Sticks werden als Hardware Komponente zur kabellosen Datenübertragung genutzt. Dabei dienen sie als Schnittstelle zwischen Wlan Modem und PC. Wlan Sticks vereinen die Vorteile mehrerer Entwicklungen im Bereich der Soft- und Hardware in sich.

Vergleichen wir doch einmal den FRITZ!WLAN USB Stick aus dem Hause AVM mit dem WLAN USB Stick von Devolo. Beide Sticks können kinderleicht über den USB 2.0 Anschluss des PCs angeschlossen werden. Die Kompatibilität mit allen gängigen Routern ist beim Devolo genauso selbstverständlich wie beim FRITZ!WLAN, beide erreichen eine Übertragungsrate von bis zu 125 Mbits pro Sekunde.

Die Daten, die zur Installation benötigt werden, befinden sich bereits auf dem Wlan Stick, hier nutzt man die Funktion als Memory Stick. Eine nervenaufreibende Softwarekonfiguration bleibt dem Nutzer bei beiden Modellen erspart, der Stick & Surf Funktion sei Dank.

Selbstverständlich werden Wlan Sticks in allen Preiskategorien angeboten, die beiden hier genannten kann man schon zu einem Preis von unter 30,- Euro kaufen. Selbstverständlich bieten beide Modelle eine sichere Übertragung der Daten an, Dank der Verschlüsselung mit WPA2 (Wi-Fi Protected Access 2), WPA (Wi-Fi Protected Access) und WEP (Wired Equivalent Privacy).

Bezahlte Umfragen

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.