Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

WWDC 2011: Warten auf das iPhone 5 oder iPhone 4S

Auf der großen Entwicklerkonferenz WWDC, die alljährlich im Juni stattfindet, hat Apple in der Vergangenheit neue iPhones präsentiert. In diesem Jahr soll Steve Jobs dort jedoch nur neue Software zeigen. Angekündigt hat Apple bereits einen Ausblick auf iOS 5, Mac OS X Lion und den neuen Cloud-Dienst iCloud. Insgeheim hoffen viele Fans jedoch noch immer auch neue Hardware in Form des kommenden Apple iPhone 4S zu sehen zu bekommen.

Apple hat nun offiziell angekündigt, was es dieses Jahr auf der Worldwide Developers Conference (WWDC) zu sehen geben wird: Software. Diese Information ist an sich nicht neu, denn das Gerücht, wonach Apple in diesem Jahr kein neues iPhone zeigen wird, hält sich bereits seit Wochen. Stattdessen wird es einen Ausblick auf iOS 5, Mac OS X Lion und den neuen Cloud-Dienst iCloud geben. Auch dies wurde so bereits im Vorfeld erwartet. Dennoch handelt es sich um ein Novum.

WWDC 2011 Apple Software
Quelle: developer.apple.com

Gewöhnlicherweise lässt Apple die – stets vorhandenen – zahlreichen Gerüchte zu Produktankündigungen unkommentiert. Bislang konnte man sich daher nie wirklich sicher sein, was auf den Veranstaltungen Apples zu erwarten ist. Bei der diesjährigen WWDC wird dies anders sein – oder auch nicht. Insgeheim hoffen viele Fans jedoch noch immer auch neue Hardware in Form des kommenden Apple iPhone 4S zu sehen zu bekommen. Völlig unwahrscheinlich ist dies nicht. Laut aktuellen Gerüchten soll das kommende Apple Smartphone nämlich früher erscheinen, als zuletzt angenommen.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Dennoch gehen Insider davon aus, dass das iPhone 4S nicht vor September zu haben sein wird. Eine Vorstellung im Juni wäre daher vermutlich verfrüht. Einen Ausblick auf das kommende Apple Smartphone wird die WWDC allerdings ohnehin geben, denn iOS 5 und iCloud werden als bedeutende Neuerungen gehandelt, die vermutlich mit dem iPhone 4S eingeführt werden sollen.

Quelle: Apple

1 Kommentar
Jonas | 5. Jun 2011, 14:07
1 Punkte  Add rating Subtract rating

Ich denke mal das Morgen Apple kein neues Iphone vorstellen wird.Eher denke ich das es eine neue Version des Macbook Air geben wird.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.