Xbox 360 Gamer spielen länger als PS3 oder Wii Besitzer

Auf dem Konsolen-Markt gibt es schon seit einigen Jahren drei Konkurrenten, die um die Gunst der Gamer kämpfen: Nintendo mit der Wii, Sony mit der Playstation 3 und natürlich Microsoft mit der Xbox 360. Was die Verkaufszahlen angeht, so führt zwar noch immer die Wii, doch hat jetzt eine neue Studie auch ans Licht gebracht, an welcher Konsole die User am meisten Zeit verbringen. Demnach liegt hier die Xbox 360 mit deutlichem Abstand vorn.

Der stetige Konkurrenz-Kampf zwischen den drei großen Konsolenherstellern dauert effektiv schon seit Jahren an und immer wieder versuchen Nintendo, Sony und Microsoft sich gegenseitig zu übertrumpfen, um die Spieler auf ihre Seite zu ziehen. Was die Verkaufszahlen angeht, verzeichnet die Wii von Nintendo noch immer die höchsten Absätze, doch beleuchtet die sogenannte Nielsen-Studie jetzt auch eine ganz andere Seite im Kampf der Konsolen.

konsolen wii playstation3 xbox360
Quelle: preisgenau.de

Bei der Nielsen-Studie geht es nicht darum, wer die meisten Konsolen verkauft hat, sondern welche User sich am Häufigsten und Längsten mit ihrer Spiele-Konsole beschäftigen. Dabei geht es zum einen um die reine Spielzeit, und zum anderen um die weiteren Möglichkeiten, die eine Konsole bietet. Hier wurde beispielsweise die Zeit gemessen, in der die Konsole als reiner DVD- beziehungsweise Blu-Ray-Player genutzt wurde. Und auch wenn die Wii von Nintendo am häufigsten verkauft wurde, konnte sich doch eine der anderen Konsolen den ersten Platz sichern.

Bezahlte Umfragen

Besonders im Bereich des Online-Gaming konnte sich die Xbox 360 von Microsoft durchsetzten. 28 Prozent der Xbox-Besitzer spielen in der Hauptsache Online. Im Gegensatz dazu sind es bei der PS 3 rund 19 Prozent und bei der Wii nur 12 Prozent. Dafür schauen 27 Prozent der PS 3-Besitzer am häufigsten Filme auf ihrer Konsole, da die Playstation 3 als einzige Konsole über einen Blu-Ray-Player verfügt. Doch auch die Wii kann punkten, zumindest im Bereich des Offline-Gaming, denn immerhin 57 Prozent der Wii-Besitzer spielen offline. Im Vergleich dazu kommen die Xbox-User auf 34 Prozent und die der PS 3 auf 30 Prozent.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.