Xbox 360 Nachfolger soll mit AMD Fusion II Prozessor laufen

Laut eines aktuellen Gerüchts soll Microsoft in der kommenden Generation seiner Xbox Spielkonsole auf einen AMD Fusion II Prozessor setzen. Bei der dritten Generation der Xbox wäre dies auch der dritte Chip-Lieferant. Zuvor kamen die Chips von Intel bzw. Nvidia und bei der Microsoft Xbox 360 von IBM.

Die erste Generation der Microsoft Xbox war mit einem Prozessor von Intel und einem Grafikchip von Nvidia ausgestattet. Bei der Microsoft Xbox 360 erfolgte ein Wechsel zu IBM beim Prozessor, während man den Grafikchip von ATI bzw. AMD beziegt. Bei der nächsten Generation der Microsoft Spielkonsole könnte wieder ein Wechsel bevorstehen. Laut aktuellen Gerüchten soll Microsoft in der kommenden Generation seiner Xbox Konsole auf einen AMD Fusion II Prozessor mit 28nm Technologie setzen.

xbox amd fusion
Quelle: preisgenau.de

Die Pläne Microsofts sollen bereits so weit fortgeschritten sein, dass die letzten Schritte bei der Festlegung der Hardware der kommenden Xbox unmittelbar bevorstehen sollen. Laut des Berichts soll insbesondere die Zusammenarbeit der beteiligten Unternehmen bei der ersten Generation der Xbox problematisch gewesen sein. Bei der aktuellen Microsoft Xbox 360 soll die Zusammenarbeit hingegen gut laufen. Dennoch erscheint ein Wechsel möglich. Dank der guten Partnerschaft mit AMD, könnte diese Zusammenarbeit weiter intensiviert und Intel als Lieferant so überflüssig werden.

Bezahlte Umfragen

Während die ersten Fusion Prozessoren, die CPU und GPU vereinen, im Jahr 2011 auf den Markt kommen, ist mit einer neuen Microsoft Xbox frühestens ein Jahr später zu rechnen. Auch ein möglicher Name wird bereits gehandelt. So soll der Nachfolger der Xbox 360 den Namen Xbox 720 tragen. Eine Bestätigung der Gerüchte steht natürlich noch aus. Microsoft hat sich bislang nicht geäußert.

1 Kommentar
Gamer | 12. Dez 2010, 13:06
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Ständig diese wilden Spekulationen!

„So soll der Nachfolger der Xbox 360 den Namen Xbox 720 tragen.“
Das Gerücht über den Namen des Xbox360-Nachfolgers gibt’s schon fast so lange, wie die Konsole selbst. Warum sollte MS die Zahl im Namen einfach verdoppeln? 360 hat m.E. einen tieferen Sinn. Und 720?

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.