Deals

Yahoo Ausverkauf: Übernahme durch Microsoft eine Option

Das Internet-Portal Yahoo steht derzeit an der Schwelle eines größeren Umbruchs. Die bisherige Chefin Carol Bartz wurde von ihren Aufgaben entbunden. Nun basteln der einstige Yahoo-Gründer Jerry Yang und der aktuelle Chairman Roy Bostock an der Zukunft des Unternehmens. Gemeinsam mit Beratern der Investmentbank Allen & Company sollen alle Möglichkeiten diskutiert werden. Auch ein Verkauf von Yahoo ist denkbar.

Momentan ist unklar, wie es bei Yahoo weitergeht. Die Konzernchefin Carol Bartz wurde kürzlich von ihren Aufgaben entbunden. Nun sucht Yahoo nach der richtigen Strategie für die Zukunft. An dieser Entscheidung wirken der einstige Yahoo-Gründer Jerry Yang und der aktuelle Chairman Roy Bostock mit. Zudem sollen externe Berater hinzugezogen werden, um über die Zukunft von Yahoo zu entscheiden. Voraussichtlich werden die Berater von der Investmentbank Allen & Company kommen, wie AllThingsD unter Berufung auf einen Insider berichtet.

Yahoo Logo
Quelle: preisgenau.de

Die Investmentbank Allen & Company berät derzeit bereits den Internet-Konzern AOL in Fragen der Restrukturierung. Für die Zukunft von Yahoo sollen gleich mehrere Szenarien denkbar sein. Hierzu gehört unter Anderem auch der Verkauf von Yahoo an einen neuen Investor. Vor einigen Jahren war dies noch undenkbar. Eine Übernahme durch Microsoft scheitere zuvor am Veto von Gründer Yang. Für Investoren könnte Yahoo durchaus interessant sein.

Bezahlte Umfragen

Die Aktien des Unternehmens gelten in Börsenkreisen derzeit als unterbewertet. Als möglicher Kandidat für den Kauf von Yahoo wird Peter Chermin gehandelt, der schon in führenden Positionen bei der News Corp und Fox Entertainment tätig war. Doch der Verkauf ist nicht die einzige Option. Zur Disposition steht auch das Streichen bzw. die Aufgabe einzelner Unternehmensbereiche oder deren Übernahme durch andere Unternehmen.

Quelle: wsj.com, allthingsd.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .