Deals

YouTube: Alternative Film -und Video Portale

Internetuser, die eine abendfüllende Unterhaltung suchen, sind bei YouTube nicht sehr gut aufgehoben. Das Ansehen von Filmen oder Serien in voller Länger ist noch nicht möglich, zum Teil auch wegen rechtlicher Probleme.

Eine gute und legale Alternative zu YouTube ist Maxdome.de, Deutschlands größtes Online-Videoportal. Hier können User nicht nur Videofilme, Shows und Serien ansehen, sondern auch Sportevents und Musikvideos. Das Premium-Paket, mit dem Nutzer auf mehr als 20.000 Videos zugreifen können, ist jetzt sogar für 1 Monat kostenlos.

Kostenlose Filme bietet hingegen das Portal Myvideo.de/Filme. Im Angebot stehen hier verschiedene Genres, von Comedy über Action bis hin zu Thrillern. Zwar ist das Angebot der kostenlos angebotenen Filme noch etwas gering, zum Sortiment gehören aber auch Klassiker wie „Mr. Nice Guy“ und „American History X“.

Bezahlte Umfragen

Ebenfalls eine legale Alternative zu YouTube bietet das Filmangebot der Plattform hulu.com. Hulu wurde ursprünglich von den amerikanischen Fernsehsendern NBC und Fox ins Leben gerufen. Heute können User auf mehr als 250 Serien und über 100 Filme zugreifen, völlig legal und kostenlos. Allerdings ist der Service derzeit noch nur auf die USA beschränkt. Über die Installation eines Proxy können aber auch deutsche Anwender das Portal nutzen. Englischsprachige Filme sowie Serien können weiterhin auf TV.com angesehen werden.

Eine weitere YouTube Alternative, mit der deutsche Fernsehprogramme kostenlos online angesehen werden können, ist Zattoo.de. Aber auch bekannte Fernsehserien, die durch ausländische Fernsehsender im Internet ausgestrahlt werden, können mit P2P Playern wie dem TVU Player empfangen werden. Die deutsche Bundesliga beispielsweise wurde mehrmals vom chinesischen Sender CCTV-5 im Internet ausgestrahlt.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.