3D Handy-Videos können bald auf YouTube hochgeladen werden

Die Zukunft gehört der 3D Technik. Letztes Jahr erhielt das dreidimensionale Bild Einzug ins Kino. 2011 sollen Smartphones und Spielkonsolen an der Reihe sein. Jetzt stellte LG Electronics mit dem Optimus 3D das erste Handy mit dreidimensionalem Bildschirm für den deutschen Markt vor. Mit dem Smartphone könnt Ihr Euch nicht nur 3D-Videos ohne Extra-Brille ansehen. Mit der eingebauten Doppel-Linsen-Kamera lassen sich 3D Videos auch selber drehen. Um die Videos dann auch direkt in Netz zu stellen arbeitet LG eng mit Youtube zusammen.

Durch die Zusammenarbeit mit Youtube könnt Ihr die Videos direkt in 3D auf die weltweit größten Online-Video-Community hochladen. In einer Presseerklärung von Youtube und LG heißt es: „Die beiden Firmen kooperieren, um das Herunterladen und Teilen von 3D-Videos auf mobilen Geräten, einfach für die Kunden zu gestalten.“ Bereits im Jahr 2009 experimentierte Youtube mit ersten 3D Videos. Damals benötigte man für das Anschauen der3D Clips noch Brillen.

YouTube 3D Videos

Quelle: ign.com

Das LG Optimus 3D bietet mit einen 1-Gigahertz-Zweikernprozessor von Texas Instruments und mit ausreichend Arbeitsspeicher schon einmal eine gute Grundlage für die hohen Ansprüche, die die neue 3D Technik an die Hardware stellt. Auch die Übertragungsstandards HDMI und DLNA werden von dem neuen Smartphone unterstützt. Die 3D-Darstellung von LG beruht auf der sogenannten Parallax-Barrier-Technolgy.

Bezahlte Umfragen

Dabei ist eine Kristalloberfläche vor dem LED-Display angebracht. Die Kristalle filtern die Pixel des Bildschirms so, dass rechtes und linkes Auge jeweils unterschiedliche Bilder wahrnehmen. Das schafft beim Betrachter eine räumliche Illusion. In das neue LG Optimus Pad wurde die 3D-Display-Technik übrigens noch nicht eingebaut, auch wenn das neue LG Tablet ebenfalls eine 3D-fähige Kamera enthält.

Quelle: lg.com, youtube.com

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.