Zune Pass: Keine Microsoft Zune Musik-Flatrate in Deutschland

Microsofts Musik Service Zune wird in Kürze auch in Europa verfügbar sein. Ähnlich wie bei iTunes kann man auch bei Microsoft Zune einzelne Titel kaufen und herunterladen. Zusätzlich gibt es mit Zune Pass ein Abonnement, das für monatlich 10 Euro neben zehn Songs auch unbegrenzten Zugriff auf Musik Streams bietet. Aus rechtlichen Gründen müssen deutsche User allerdings auf diese interessante Option verzichten.

In Kürze startet Microsoft mit seinem Musik Service Zune auch in Europa. In den USA tritt Microsoft bereits seit Längerem mit Zune gegen Apples iTunes an. Wie bei iTunes auch kann man beim Zune Marketplace von Microsofts Zune einzelne Titel oder ganze Alben kaufen und herunterladen. Sehr interessant ist allerdings auch die Option mit Zune Pass ein Abonnement abzuschließen. Für einen monatlichen Betrag von 10 Euro erhält man dann neben 10 Einzelsongs als Download auch noch Zugriff auf die Musik Streams von Zune.

zune microsoft musik

Quelle: microsoft.com

Beim Start von Microsoft Zune in Europa werden deutsche User auf den Abo-Dienst Zune Pass verzichten müssen. In Deutschland wird nur der Zune Marketplace erreichbar sein. In anderen europäischen Ländern sieht dies anders aus. So können Kunden aus Frankreich, Italien und England auf das volle Zune Programm zurückgreifen. Der Grund für das Fehlen von Zune Pass in Deutschland ist rechtlicher Natur. Die Gema, die in Deutschland Gebühren für die Urheber erhebt, verlangt auch für Streams Abgaben.

Bezahlte Umfragen

Aus diesem Grund wird Zune Pass in Deutschland nicht angeboten. Deutsche User haben nur die Möglichkeit Songs von den Plattenfirmen EMI, Sony, Universal und Warner als Download zu erwerben. Ob die Funktion später noch eingeführt wird, ist derzeit noch unklar. Auch andere Dienstanbieter sollen wegen der Gema Gebühren bereits von ähnlichen Angeboten in Deutschland Abstand genommen haben. Ein neuer Video Service für Zune wird allerdings auch in Deutschland angeboten. Über Zune kann man künftig auch Filme der beiden Studios Paramount Pictueres und Warner Bros erwerben, entweder als Download oder Ausleihe auf Zeit.

Bezahlte Umfragen
1 Kommentar
Zune Pass: Keine Microsoft Zune Musik-Flatrate in Deutschland
Cayhan | 26. Sep 2010, 23:14
0Punkte  Add ratingSubtract rating

was will ich mit der „streaming“ musik zeug.. da benutze ich lieber youtube und zahle 0€


Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.