Deals

Anleitung: iPod Touch 3G/4G Jailbreak für iOS 4.3.1 mit Redsnow 0.9.6RC9

Mit Hilfe von Redsn0w gelingt der Jailbreak von iPod touch 3G und iPod touch 4G mit iOS 4.3.1 problemlos. Aktuell ist die Jailbreak Software in der Version 0.9.6RC9 erhältlich. Redsn0w funktioniert untethered. Der Jailbreak bleibt also auch nach einem Neustart des iPods erhalten. Die Jailbreak Software Redsn0w funktioniert nicht nur mit dem iPod touch 3G und iPod touch 4G, sondern auch mit dem iPhone 3GS und iPhone 4 sowie dem iPad. Wie der Jailbreak mit Redsn0w genau funktioniert, erklären wir hier.

Das Jailbreaken von iOS-Geräten ist längst zum Volkssport geworden. Erst nach dem Jailbreak lassen sich iPod touch, iPhone und iPad frei nutzen. Möglich macht dies unter anderem die Software Redsn0w, die aktuell in der Version 0.9.6RC9 angeboten wird.

iPod touch und IOS
Quelle: compixels.com

Mit Hilfe von Redsn0w gelingt der Jailbreak von iPod touch 3G und iPod touch 4G mit iOS 4.3.1 problemlos. Redsn0w funktioniert untethered. Der Jailbreak bleibt also auch nach einem Neustart des iPods erhalten. Wie der Jailbreak mit Redsn0w genau funktioniert, erklären wir hier.

Bezahlte Umfragen

Backup erstellen

Als erstes sollte man ein Back-Up des Apple iPod touch erstellen. Wenn etwas schief geht, sind die Daten so gesichert.

Notwendige Tools downloaden

Um den Jailbreak durchzuführen, benötigt man iTunes in der aktuellen Version, die aktuelle iOS 4.3.1 Version und das Tool Redsn0w in der Version 0.9.6RC9.

Update auf iOS 4.3.1

Das zuvor heruntergeladene Update auf iOS 4.3.1 kann nun ganz normal über iTunes installiert werden. Die Software-Datei nicht löschen, sie wird noch benötigt.

Redsn0w entpacken

Das Jailbreak Tool Redsn0w muss nicht installiert werden. Die Software wird einfach entpackt und kann anschließend gestartet werden.

iOS 4.3.1 in Redsn0w laden

In Redsnow wird dann der Speicherort von iOS angegeben. Dies ist der Ordner, in dem man das zuvor heruntergeladene Betriebssystem auf dem PC gespeichert hat.

Das Betriebssystem anpassen

Anschließend passt Redsn0w das Betriebssystem an und integriert den Jailbreak. In einem Auswahlmenü kann dann der alternative Installer Cydia hinzugefügt werden. Dies sollte man in jedem Fall auswählen.

iOS 4.3.1 mit Jailbreak wird installiert

Vor der Installation muss der iPod touch in den Wartungsmodus versetzt werden. Mit welcher Tastenkombination dies geschieht, erklärt Redsn0w auf dem Bildschirm. Danach startet der Installationsprozess, der automatisch abläuft. Nach einem anschließenden Neustart ist der iPod touch mit iOS 4.3.1 und Jailbreak wieder einsatzbereit.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .