Gehackter Microsoft Kinect-Controller für Sex-Chats zweckentfremdet

Der Motion Controller Kinect von Microsoft ist derzeit in aller Munde. Eigentlich war Kinect nur für den Gebrauch in Verbindung mit der Xbox 360 angedacht, doch haben findige Hacker bereits einen Patch entwickelt, der die Bewegungssteuerung zur Open-Source-Hardware macht. Und jetzt gibt es noch weitere, eher schlüpfrige Neuigkeiten aus der Szene. Einer der bekannten Hacker hat eine Erklärung abgegeben, in der davon zu lesen ist, dass Kinect schon bald für interaktive Sex Chats genutzt werden kann.

Kyle Machulis, seines Zeichens Technologie-Experte auf dem Gebiet „Virtueller Sex“ und gleichzeitig ein bekannter Kinect-Hacker, gab kürzlich der amerikanischen Fachzeitschrift „New Scientist Magazin“ ein Interview, in dem er den Motion Controller von Microsoft eine pornografische Zukunft voraussagte. Laut Machulis soll es schon sehr bald möglich sein, interaktive Sex Chats in Verbindung mit Kinect anschauen und „miterleben“ zu können. Machulis hat dazu bereits die ersten Testläufe unternommen.

microsoft kinect
Quelle: microsoft.com

So war in dem Interview mit dem „New Scientist Magazin“ zu lesen, dass Machulis bereits mit diversen Sexspielzeugen und „Zungenspielereien“ in Verbindung mit Kinect experimentiert hat. Der Motion Controller hat das alles, zumindest nach den Aussagen von Kyle Machulis, erkannt und auch auf den Bildschirm umgesetzt. Demnach ist es also möglich, dass man beispielsweise Sex-Spiele oder auch Filme durch verschiedene Gesten selber mitbestimmen kann.

Bezahlte Umfragen

Das einzige Problem, dass Machulis derzeit noch sieht ist, dass Kinect nicht alle Details exakt erkennen kann. So könnte es daher schwierig werden, die „besonderen Stellen“ an menschlichen Körpern so darzustellen, dass diese vom Motion Controller auch als das erkannt werden, was sie sind. Es bleibt abzuwarten, wie sich diese Geschichte weiterentwickelt. Allerdings ist anzunehmen, dass besonders Jugendschützer auf die Barrikaden gehen werden, bevor sich Kinect zu einer Art Sex-Plattform entwickelt.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .