Deals

Sony PSP Go Konsole: Review und Technische Daten

Die Sony PSP Go kostet fast genau so viel für eine Sony Playstation 3 Slim oder eine XBox 360 Elite. Auf der anderen Seite ist die Sony PSP Go 16% leichter als die Original PSP und 35% kleiner als die PSP Slim und bietet neben Bluetooth einen 16 GB großen Flash-Speicher.

sony psp Go
Quelle: playstation-presse.de

Die Kehrseite davon ist, das Sony die Bildschirmdiagonale der PSP Go von 4,3 Zoll auf 3,8 Zoll geschrumpft hat. Die Auswirkungen des kleineren Bildschirms sind je nach Spiel mehr oder wenig auffällig. Die Sony PSP Go besteht aus zwei verschiebbaren eleganten schwarzen Rechtecken mit stark abgerundeten Kanten. Die mobile Sony Spielkonsole ist in zwei Farben erhältlich einmal in Piano Black und einmal in Perlweiß. Auf der Sony PSP Go in schwarzer Farbe sieht man Fingerabdrücke besonders deutlich. Das Slide-Out Gamepad ist durch seine matte Oberfläche dagegen resistenter gegenüber Verschmierungen.

Die kühnste Änderung von Sony, ob absichtlich oder aus der räumlichen Not geboren, ist die Verlagerung des 360 Grad-Joysticks rechts neben das d-pad. Bei älteren Modellen war der Daumen-Joystick unterdem d-pad positioniert. Für Spieler mit dickeren Fingern kann es so schwierig sein die Sony PSP Go zu manövrieren. Auch die Steuerungstasten fallen im Vergleich zur Original PSP kleiner aus und sind dichter zueinander positioniert.

sony psp Go
Quelle: playstation-presse.de
Bezahlte Umfragen

Der Sony Memory Stick Pro Duo Slot wurde durch einen M2 Micro Memory Card Slot ersetzt, um den 16 GB internen Flash-Speicher zu ergänzen. Der 16 GB Speicher der Sony PSP Go fällt angesichts der Tatsache, das man Spiele, Filme und Videos nur digital nutzen kann viel zu klein aus. Da es bei der Sony PSP Go keine Steckplätze für physische PSP Spiele mehr gibt, müsste das Gerät mindestens einen internen Speicher von 64 GB besitzen, um langfristig nicht in Speichernot zu geraten. So muss man jeden Bytes des internen Flash Speichers beachtsam verwalten und Spielinhalte des Öfteren löschen, um Platz zu schaffen.

Im Lieferumfang der Sony PSP Go enthalten ist die MediaGO Software, eine iTunes ähnliche Anwendung, mit der man seine Filme, Musik und Spiele in unterschiedlichen Bibliotheken verwalten kann. Spiele kann man so einfach per Drag & Drop auf die Sony PSP Go verschieben. Leider bekommen PSP GO Nutzer keine Möglichkeit , um UMD Spiele oder Filme zu brennen und als Privatkopie zu sichern. Die einzige Möglichkeit ein verloren gegangenes PSP Spiel wieder auf die Sony PSP Go zu bekommen ist, es erneut aus dem Sony Game Store herunterzuladen.

Die Akkulaufzeit der Sony PSP Go ist vergleichsweise günstig. Wie bei der ursprünglichen PSP kann man die Sony PSP Go ca. 5 Stunden aktiv nutzen, wenn man die Wlan Funktion des Gerätes deaktiviert. Wlan ist nach wie vor eine große Belastung für mobile Geräte. Sollte man ein größeres Spiel aus dem Sony Game Store herunterladen wollen, ist es empfehlenswert die Sony PSP Go an eine externe Stromquelle anzuschließen.

Die Sony PSP Go kostet rund 250 Euro. Angesichts des viel zu hohen Preises stellt sich die Frage: Wo ist das GPS? Der Touchscreen? Das Mikrofon? Die integrierte Kamera? Der GyroMeter, mit der man die Sony PSP Go durch kippen und drehen des Bildschirms ähnlich wie beim Apple Iphone steuern kann? Gelegenheitsspieler die noch nie eine PSP besessen haben, werden sich angesichts der überteuerten PSP GO wahrscheinlich eher eine Nintendo DSi kaufen.

Deine Meinung

1 Kommentar
irgendjemand | 25. Aug 2010, 12:46
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Ganz ehrlich ?! wozu braucht man eine kamera und GPS in einer mobilen spielkonsole ?! diesen schnick-schnack brauchen doch die wenigsten !! und beim iphone nutzt fast auch kein schwein das gps!!

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .