Deals

Gamer-Grafikkarte: AMD wird bald die neue Radeon HD 6790 präsentieren

AMD wird bald die neue Grafikkarte Radeon HD 6790 präsentieren. Das will die schwedische Webseite Nordichardhardware.com erfahren haben. Damit weicht der Hersteller von seinem offiziellen Roadmap ab. Die technischen Details, welche die neu Grafikkarte angeblich besitzen wird, sind allerdings nicht unbedingt eine Offenbarung.

Bereits mit der Radeon HD 5830 war AMD von dem bisherigen Veröffentlichungszyklus für seine Produkte abgewichen, der ansonsten eine ziemliche Regelmäßigkeit besitzt. Die neue Karte wird auch nicht auf AMDS bisher schnellster Grafikkarte Radeon HD 6970 aufbauen, sondern orientiert sich an der 6800er Serie. Diese kommt im Gegensatz zu den 5900er Modellen nicht mit Single-GPU sondern greift auf Barts-GPU zurück.

AMD Radeon HD 6790
Quelle: sapphiretech.com

Bei der Anzahl der Rechenwerke steht die neue HD 6790 hinter den anderen 6800er-Modellen zurück, Während es die 6870 auf 1.120 Einheiten und die günstigere 6850 auf 960 Einheiten bringt, sollen auf der neue 6790 gerade einmal 800 Rechenwerke aktiviert sein. Dafür gibt es mit 840 MHz laut Nordichware.com eine recht hohe Taktrate. Auch die Leistungsaufnahme (TDP) liegt mit 150 Watt recht hoch, und sorgt deshalb auf Dauer für eine hohe Stromrechnung.

Bezahlte Umfragen

Möglicherweise ist die neue Karte ein Versuch von AMD, die kostengünstigeren Bart-GPUs mit höherer Spannung zur Marktreife zu bringen. Damit könnten gegenüber Single-GPUs die Produktionskosten deutlich gesenkt werden. Das gibt wiederum AMD die Möglichkeit, sich stärker im Billigpreissegment platzieren. Dort gibt es schließlich mit der Geforce GTX 550 Ti, ein leistungsfähiges Produkt zu einem Preis von 130 Euro. Wer den Kauf einer solchen Billig-Grafikkarte in Erwägung zieht, sollte allerdings bedenken, dass sich der Kostenvorteil irgendwann durch einen höheren Stromverbrauch wieder egalisieren wird.

Quelle: golem.de

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .