Deals

Metro verkauft iPhone 3GS ohne Vertrag … bald auch bei MediaMarkt?

Nun wo das Ende des iPhone 4 Monopols der deutschen Telekom absehbar ist, kommt offenbar Bewegung in den Markt. Der Mobilfunkanbieter o2 hat bereits angekündigt, sowohl das iPhone 4 als auch den Vorgänger iPhone 3GS ins Programm zu nehmen. Und gerade erst überraschte die Großhandelskette Metro mit dem iPhone 3GS ohne SIM Lock für 594,99 Euro.


Die Metro Filialen verkauften das iPhone 3GS zwischen dem 30. September und dem 6. Oktober. Wie viele Einheiten die Metro insgesamt in ihren Lagern vorrätig hatte, wurde allerdings nicht gesagt. Daher ist es durchaus möglich, dass in einzelnen Filialen noch Exemplare vohanden sind. Nachfragen könnte sich lohnen, denn bei den meisten Onlinehändlern kostet das ehemalige Highend Handy meist noch über 600 Euro.

Metro Apple iPhone
Quelle: preisgenau.de

Der etwas „krumme“ Preis von 594,99 Euro kommt dadurch zustande, dass die Metro das iPhone 3GS ohne Mehrwertsteuer für „runde“ 499 Euro ausweist. Schließlich können die meisten Metro Kunden die Mehrwertsteuer absetzen. Es handelt sich bei dem Angebot um die kleinste iPhone 3GS Variante mit 8 GB speicher. Das Gerät kann mit der aktuellsten Betriebssystem Version iOS 4.1 betrieben werden. Mit welcher Version die Metro iPhone 3GS ausgeliefert wurden, teilte der Großhändler nicht mit.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Das iPhone 3GS ist zwar der Vorgänger des aktuellen iPhone 4, aber trotzdem in vielen Punkten noch absolut auf der Höhe der Zeit. Mit dem neuen Betriebssystem iOS 4 und vielen Apple-typischen Funktionen kann das iPhone 3GS es immer noch mit vielen aktuellen Smartphones aufnehmen. Die von der Metro angeboten Geräte haben keinen SIM Lock, können also im Gegensatz zu Telekom iPhones mit den SIM Karten aller Mobilfunkanbieter genutzt werden.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .