Picasa mit Google+: Unbegrenzt Fotos online speichern mit Auflösung 2.048 Pixel

User, die sich für das neue soziale Netzwerk Google+ anmelden, erhalten ein kostenloses Speicher-Upgrade bei Picasa. Der Speicherplatz des Foto-Dienstes liegt normalerweise bei 1 GB. Prinzipiell ändert sich hieran auch in Zukunft nichts. Doch: Bilder mit einer geringeren Auflösung als 2.048 mal 2.048 Pixel betrifft dies nicht. User mit Google+ können Fotos bis zu dieser Größe in unbegrenzter Menge speichern. Picasa-User ohne Google+-Account erhalten nur ein Light-Update: Sie dürfen unbegrenzt Fotos speichern, die kleiner als 800 mal 800 Pixel sind.

Der Foto-Service Picasa von Google bietet sich an, wenn Bilder online gespeichert und mit anderen Usern geteilt werden sollen. Bislang stellte Google den Picasa-Usern einen Online-Speicherplatz von 1 GB zur Verfügung. Nun gibt es neue Regelungen, die besonders für die User von Googles neuem sozialen Netzwerk Google+ interessant sind. Um die User des hauseigenen Netzwerks zu ködern, verspricht Google einen unbegrenzten Speicher, sofern die Bilder eine geringere Auflösung als 2.048 mal 2.048 Pixel besitzen.

Picasa unbregrenzt Fotos speichern
Quelle: picasa.google.com

Für die meisten Anwendungen im Web ist eine solche Auflösung mehr als ausreichend. Benötigt man eine höhere Auflösung, so steht hierfür weiterhin ein kostenloses Kontingent von 1 GB zur Verfügung.

Picasa unbregrenzt Fotos speichern
Quelle: picasa.google.com
Bezahlte Umfragen

Picasa-User, die Google+ nicht nutzen, erhalten nur ein Light-Update: Sie dürfen unbegrenzt Fotos speichern, die kleiner als 800 mal 800 Pixel sind. Die Nutzbarkeit von Fotos mit dieser Auflösung ist jedoch nur noch eingeschränkt gegeben.

Picasa unbregrenzt Fotos speichern
Quelle: picasa.google.com

Hat man den Online-Speicher ausgereizt, kann weiterer Speicherplatz hinzugekauft werden. Tut man dies nicht, werden neue Bilder automatisch auf die Größe des Freikontingents verkleinert. Für Videos gibt es keine Änderung. Schon zuvor gestattete Google den unbegrenzten Upload von Videos, sofern diese nicht länger als 15 Minuten sind. Bei dieser Regelung bleibt es auch in Zukunft. Einen zusätzlichen Bonus für User von Google+ gibt es in diesem Fall nicht.

Quelle: Google

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.