Deals

Studie: Top-10 der wichtigsten Handy-Funktionen

Handys sind heutzutage Multifunktionsgeräte, mit denen man außer Telefonieren noch vieles andere machen kann. Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) hat nun eine Umfrage in Auftrag gegeben um zu erfahren, wofür Handybesitzer ihre Mobiltelefone benutzen. Dabei stellte sich heraus, dass das Versenden von SMS nach dem Telefonieren die am meisten genutzte Handy-Funktion ist. Die Studie hält aber noch weitere interessante Ergebnisse bereit.


BITKOM ist der Interessenverband der deutschen Informations- und Telekom-Unternehmen. Das Marktforschungsinstitut Forsa fragte im Auftrag von BITKOM 1000 Handybenutzer ab 14 Jahren, welche Funktionen ihres Mobiltelefons sie nutzen würden. Dabei konnten die Teilnehmer mehrere Funktionen angeben.

bitkom top handy-funktione
Quelle: Bitkom.de

Wenig überraschend kam das Versenden von SMS mit 73 Prozent auf Platz eins der zehn wichtigsten Handy-Funktionen. Mit deutlichem Abstand folgte die Benutzung der Handy-Kamera für Fotos und Videos: 48 Prozent der Befragten gaben an, die Kamera zu nutzen. Organizer-Funktionen wie Kalender und Terminplaner werden von einem Drittel der Handybesitzer geschätzt.

Auf Platz vier folgen MP3 Player und Radio, die bei 22 Prozent der Befragten zum Einsatz kommen. MMS verschicken 17 Prozent. Fast ebenso viele gaben an, das Handy zumindest gelegentlich für Spiele zu benutzen.

Das Segment der Smartphones verzeichnet derzeit die größten Zuwächse auf dem Handymarkt. Diese Entwicklung spiegelt sich auch bei der Handynutzung wieder: 13 Prozent der Befragten gaben an, im Internet zu surfen, 10 Prozent lesen und schreiben unterwegs E-Mails. Auf Platz neun und zehn finden sich mit Apps und Navigation ebenfalls typische Smartphone-Funktionen.

Immerhin 22 Prozent der Befragten benutzen ihr Handy ausschließlich zum Telefonieren. In der Gruppe bis 44 Jahre sind es aber nur maximal 7 Prozent, die überhaupt keine Zusatzfunktionen verwenden. Zuletzt bietet die BITKOM-Studie noch eine interessante Erkenntnis: Rund fünzig Prozent der Handybesitzer kann sich ein Leben ohne Mobiltelefon überhaupt nicht mehr vorstellen.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .