Deals

Twitter Trends 2010: Ölkatastrophe im Golf von Mexiko wichtiger als Wikileaks

Das Top-Thema auf Twitter war dieses Jahr die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko, zeigen die Trends on Twitter 2010. Erst dahinter landet die Fußball-Weltmeisterschaft auf Platz 2. Im Bereich Technik steht das iPad von Apple an der Spitze, bei den Personen Justin Bieber. Das am häufigsten erwähnte TV-Ereignis waren 2010 die MTV Video Music Awards.

Nachdem zunächst die Suchmaschinen Yahoo und Bing und dann auch Google Listen mit den häufigsten Suchbegriffen 2010 veröffentlicht haben, liefert der Microblogging-Dienst Twitter jetzt ähnliche Statistiken. Bei den Trends on Twitter 2010 zeigt sich, dass der Service zwar längst ein Massenphänomen ist, der durchschnittliche Twitter-Nutzer sich aber vom durchschnittlichen Internetnutzer unterscheidet.

Trends on Twitter 2010 nach Themen geordnet

Bezahlte Umfragen

Neben den insgesamt am häufigsten genannten Themen sind die Trends on Twitter 2010 in die Rubriken News Events, People, Movies, Television, Technology, World Cup, Sports und Hashtags (also die von einer Raute angeführten Schlagworte) unterteilt. Das absolute Top-Thema war die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko.

Twitter Logo Trends 2010 Logo
Quelle: twitter.com

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika schaffte es nicht nur auf den zweiten Platz, sondern indirekt auch auf die Plätze fünf und zehn: Den fünften Platz belegt die Vuvuzela und Krake Paul schafft es auf Platz 10.

Twitter-User sind anders

Das am dritthäufigsten auf Twitter behandelte Thema war dieses Jahr der Science-Fiction-Film Inception. Das große Interesse an diesem Sci-Fi-Thriller mit Leonardo DiCaprio deutet darauf hin, dass Twitter-User nicht repräsentativ für die Internetnutzer insgesamt sind.

Inception Screenshot
Quelle: warnerbros.com

Auf Rang sechs der Gesamtwertung in den Trends on Twitter 2010 liegt das iPad von Apple. Im Bereich Technologie steht der Tablet-Computer sogar ganz vorne.

Großes Interesse an Chrome OS

Noch interessanter ist in diesem Zusammenhang, dass das von Google entwickelte Betriebssystem Chrome OS Platz 7 der Gesamtwertung erreicht. Der durchschnittliche Internetnutzer dürfte sich dafür noch nicht interessieren.

Google Chrome OS
Quelle: preisgenau.de

Bei den Technik-Themen liegt Chrome OS hinter dem iPad auf Platz 2. Die folgenden Plätze der Tweets mit Technik-Themen gehen mit iOS und iPhone dann aber wieder an Apple. Auf Platz 9 ist Apple mit dem MacBook Air sogar ein viertes Mal bei den Technik-Themen vertreten.

Julian Assange und Wikileaks unter den Top-Themen

Die Top 3 der Trends on Twitter 2010 bei Personen führt der junge Musiker Justin Bieber an, auf Platz 3 liegt Lady Gaga. Dazwischen jedoch steht an zweiter Stelle Dilma Rousseff, die neue Präsidentin von Brasilien. Der vierte Platz der am häufigsten erwähnten Personen auf Twitter geht an Wikileaks-Gründer Julian Assange.

Wikileaks Logo
Quelle: wikileaks.ch

Der aktuelle Wikileaks-Skandal schafft es bei den News-Twitter-Themen 2010 immerhin auf Platz 7. Interessant: Die Top 3 der Nachrichten-Themen auf Twitter sind durchweg Katastrophen: das Ölunglück im Golf von Mexiko, das Erdbeben von Haiti und die Flut in Pakistan.

Musik spielt bei Twitter-Nutzern eine Hauptrolle

Bei den TV-Ereignissen gab es die meisten Tweets zum Thema Musik: Ganz oben stehen die MTV Video Music Awards, auf dem fünften Platz die Grammy Awards und an zehnter Stelle die American Music Awards.

Etwas überraschend ist, welche Themen die spezielle Liste zur Fußball-Weltmeisterschaft anführen: An erster Stelle steht die WM 2010 selbst, doch dahinter folgen schon Vuvuzela und Krake Paul noch vor berühmten Fußballspielern.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .