Top 10 Liste: Die 25 besten Horrorfilme aller Zeiten ab 18 und 16

Horrorfilme sind ein schaurig schönes Vergnügen. Eine subjektive Auswahl der 25 besten Horrorfilme wollen wir hier kurz vorstellen. Die Auswahl orientiert sich dabei vorrangig an Klassikern des Horror-Genres und heute in Vergessenheit geratenen Horrorfilmen. Neuere Filme sind natürlich auch mit dabei

  • Aus für Kinox.to: Illegale Film-Seite Aus für Kinox.to: Illegale Film-Seite wird bald gesperrt
  • Aus für Movie4k.to: Internetsperren gegen Aus für Movie4k.to: Internetsperren gegen illegale Streaming-Port...
  • Kinox.to vs. Amazon Prime mit Kinox.to vs. Amazon Prime mit Filmflatrate - Serien & Filme ...

Platz 1 – Shining

The Shinning

Shining von Regisseurs Stanley Kubrick basiert auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King. Der Horrorfilm von 1980 mit dem grandiosen Jack Nickolson in der Hauptrolle ist unser Sieger in der Hitliste. In einem abgelegenen Berghotel in Colorado wohnt der Zuschauer einem schrecklichen Familiendrama bei und erlebt 119 fesselnde Horror-Minuten.

Platz 2 – Der Exorzist

Der Exorist

Auf Platz 2 wählen wir „Der Exorzist“ aus dem Jahr 1973. Er basiert auf dem gleichnamigen Roman von William Peter Blatty, der auch das Drehbuch zum Horrorfilm schrieb. In einer der Haupt rollen: Max von Sydow. Grässliche Dämonen haben von dem jungen Mädchen Regan Besitz ergriffen. Zwei Geistliche versuchen das Mädchen zu retten.

Platz 3 – Rosemaries Baby

Rosemarys Baby

Rosemaries Baby ist ein Horrorfilm von Roman Polański aus dem Jahr 1968. Die Romanvorlage stammt vom amerikanischen Autoren Ira Levin. Mia Farrow in der Hauptrolle gelang mit diesem Horrorfilm der Durchbruch als Schauspielerin. Als Rosemary schwanger wird, beginnt für sie ein Alptraum. Soll etwa ihr Kind dem Teufel opfern? Oder ist Rosemaries Baby am Ende sogar Satans Sohn? Genug Spannung für Platz 3.

Platz 4 – Der weiße Hai

der weisse Hai

Wieder ein Steven Spielberg Horrorfilm, diesmal auf Platz 4: Der weiße Hai aus dem Jahre 1975 mit Rob Scheider in der Hauptrolle. Ob es nun ein Thriller ist oder ein Horrorfilm, darüber mag man streiten. In jedem Fall aber ist es ein verdammt spannendes und auch gruseliges Stück Zeitgeschichte.

Platz 5 – Halloween – Die Nacht des Grauens

Halloween

Auf Platz 5 gelangt John Carpenters Halloween von 1978. Der Horrorfilm erzählt die Geschichte von Michael Myers, der seine Schwester ermordet und später aus der Psyschatrie ausbricht und weitere Morde begeht. In einer frühen Rolle zu sehen: Jamie Lee Curtis.

Platz 6 – Poltergeist

Poltergeist

Kein geringerer als Steven Spielberg produzierte und schrieb das Drehbuch zu Tobe Hoopers 1982 gedrehten Horrorfilm, den wir auf Platz 6 wählen. Besonders die Effekte setzten seinerzeit Maßstäbe. Anschließend erschienen noch 2 Fortsetzungen, die aber schwächer ausfielen und nicht von Spielberg bzw. Hooper gedreht wurden.

Platz 7 – American Werewolf

American Werwolf

Auf Platz 7 landet American Werewolf von John Landis aus dem Jahre 1981. 2 amrikanische Studenten fahren nach Großbritannien und werden von einem Werewolf angefallen. Einer stirbt, der andere wird zum American Werewolf.

Platz 8 – Tanz der Teufel 2

Tanz der Teufel 2

Der Horrorfilm auf Platz 8 ist auch als Evil Dead 2 bekannt. Sam Raimis Film mit Bruce Campbell in der Hauptrolle ist etwas zahmer als der erste Teil, aber nicht minder unterhaltsam und deutlich humorvoller. Später erschien auch noch der dritte Teil Armee der Finsternis.

Platz 9 – Frankenstein

Frankenstein

Die Verfilmung von Mary Shellys Roman aus dem Jahre 1931 wählen wir auf Platz 9. James Whale führte Regie und Boris Karloff brillierte als Monster, das aus Leichenteilen erschaffen wurde.

Platz 10 – Die Nacht der lebenden Toten

 Die Nacht der lebenden Toten

Ein früher Horrorfilm von Regissuer George A. Romero aus dem Jahre 1968 gelangt auf Platz 10 der Liste. Der in schwarz-weiss gedrehte Horrorfilm wurde sogar in das Museum of Modern Art aufgenommen und in Kürze soll es auch eine Fortsetzung (die 6.) in die Kinos kommen. Wie bei den Teilen zuvor und auch den anderen Filmen Romeros geht es hauptsächlich um Zombies in allen vorstellbaren Variationen.

Platz 11 – Texas Chainsaw Massacre

Texas Chainsaw Massacre

Falls der Titel nichts sagt: Im Original heißt das Kunstwerk „Texas Chainsaw Massacre“ und unter diesem Titel ist der 1974 von Tobe Hooper gedrehte Horrorfilm auch bei uns deutlich bekannter. 5 Teenager geraten an eine Kanibalenfamilie, fertig ist der Kultfilm.

Platz 12 - Dawn of Dead / Zombie

Dawn of Dead

Aller guten Dinge sind Drei: Nachdem auch schon das Remake und die Parodie Shaun of the Dead erwähnt wurden, wollen wir auf Platz 12 nicht auf Dawn of the Dead – in Deutschland „Zombie“ genannt – verzichten. Der Klassiker von 1979 ist Mitbegründer der Zombie-Welle.

Platz 13 – Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens

Nosferatu

Auf Platz 13 wählen wir einen deutschen Horrorfilm. Friedrich Wilhelm Murnaus Nosferatu aus dem Jahre 1922 ist ein Stummfilmklassiker und eine Abwandlung von Bram Stokers Dracula. Er gilt als einer der ersten Horrorfilme überhaupt.

Platz 14 – Nightmare – Mörderische Träume

Nightmare

Freddy Kruegers Geburtsstunde küren wir auf Platz 14. Wes Cravens Horrorfilm aus dem Jahre 1984 mit Johnny Depp in einer frühen Rolle setzte Maßstäbe im Genre und kreierte eine Kultfigur. Am 30. April kommt eine Neuverfilmung in die US Kinos.

Platz 15 – Freitag, der 13.

Freitag der 13

Freitag, der 13. ist ein absoluter Kultfilm mit Kevin Bacon. Er gelangt bei uns auf Platz 15 der Hitliste. Er wurde 1980 von Sean S. Cunningham gedreht und ist mit seinen insgesamt 11 Fortsetzungen eine der längsten Geschichten Hollywoods.

Platz 16 – Das Ding aus einer anderen Welt

Das Ding

John Carpenters Remake des schwarz-weißen Klassikers von 1951 gelangt bei uns auf Platz 16. Insbesondere die tollen Special Effects von Rob Bottin begeistern Fans. Eine Forschergruppe wird von einem außerirdischen Parasiten befallen und der Zuschauer schaut gefesselt zu.

Platz 17 – Suspiria

suspiria

Suspiria ist ein italienischer Horrorfilm von Dario Argento aus dem Jahre 1977. Der Horrorfilm wird von Fans geradezu kultisch verehrt. Suzanne kommt nach Freiburg in Deutschland, um eine Ballettschule zu besuchen. Bereits in der ersten Nacht stirbt ein seltsames Mädchen. Im Laufe der nächsten Tage muss Suzanne feststellen, dass immer mehr Mitschülerinnen ermordet werden. Als schließlich ihre Freundin Sandra stirbt, macht sich Suzanne auf die Suche nach den Ursachen. Für uns Platz 17.

Platz 18 – Dawn of the Dead

Dawn of Dead

Dawn of the Dead ist das 2004er Remake des gleichnamigen Horrorfilms von George A. Romero aus dem Jahr 1978. Ana flieht aus ihrem Heimatort, wo das Chaos ausgebrochen ist: Ein Teil der Bewohner ist zu Zombies geworden, die die Lebenden jagen. Wer von einem Zombie gebissen wird, stirbt und wird selbst zum Zombie. Auf der Flucht trifft Ana weitere Überlebende. Gemeinsam wehren sie sich gegen die Untoten und gelangen auf Platz 18.

Platz 19 – Drakula

Drakula

Drakula ist ein in schwarz-weiß gedrehter Horrorfilm aus dem Jahre 1931 und bei uns auf Platz 19. Der Horrorfilm gilt als erste offizielle Verfilmung von Bram Stokers Roman. Renfield, ein englischer Makler reist nach Transsylvanien, um mit dem Grafen Drakula ein Immobiliengeschäft abzuschließen. Renfield wird vor Drakula gewarnt. Im alten Schloss angekommen, wird Renfield zum Vampir. Mit Drakulas tritt er die Heimreise nach London an.

Platz 20 – Augen ohne Gesicht

Augen ohne Gesicht

Augen ohne Gesicht ist ein französisch-italienischer Horrorfilm von Georges Franju. Er wurde 1959 in schwarz-weiß gedreht und kam 1960 in Deutschland unter dem Titel „Das Schreckenshaus des Dr. Rasanoff“ in die Kinos. Wir wählen den Horrorfilm auf Platz 20. Ein Chirurg will seiner entstellten Tochter ein neues Gesicht geben und benötigt dafür die Haut junger Mädchen.

Platz 21 - Carrie – Des Satans jüngste Tochter

Carrie

Eine Stephen King Verfilmung gelangt auf Platz 21. Bei dem Horrorfilm aus dem Jahr 1976 führte Brian De Palma Regie, die Hauptrolle spielte Sissy Spacek, die wie ihre Filmkollegin Piper Laurie für den Oscar nominiert wurde. Die 16-jährige Carrie wohnt bei ihrer extrem religiösen Mutter Margaret. Sie ist schüchtern und wird in der Schule gehänselt. Als Carrie nach dem Sportunterricht ihre erste Menstruation bekommt, gerät sie in Panik, weil sie nicht weiß was mit ihr geschieht und entwickelt später telekinetische Fähigkeiten.

Platz 22 - Frankensteins Braut

Frankensteins Braut

An die Uraufführung des Horrorfilms wird sich wohl keiner mehr erinnern: Der Horrorfilm erschien 1935 und landet auf Platz 22. Die von Frankenstein aus Leichen erschaffene Kreatur ist im ersten Teil doch nicht gestorben und schon bald gibt es wieder Tote und Verletzte. Gemeinsam gelingt es Frankenstein und Prätorius eine weibliche Kreatur als Frankensteins Braut zu erschaffen.

Platz 23 - Scream – Schrei!

scream

Der Horrorfilm von Regisseur Wes Craven stammt aus dem Jahr 1996 und legte den Grundstein für einige weitere Teeny Horrorfilme. Der kleine Ort Woodsboro ist Schauplatz zahlreicher brutaler Morde. Die Klatschspaltenreporterin Gale Weathers, die hübsche Sidney Prescott und der trottelige Hilfssheriff Dewey müssen sich zum Jahrestag des ersten Mordes zahlreichen gefährlichen Attacken stellen. Für uns Platz 23.

Platz 24 - Shaun of the Dead

Shaun of the Dead

Die Zombiekomödie von Edgar Wright kam 2004 in die Kinos und landet auf Platz 24. Der Titel parodiert den Klassiker Dawn of the Dead von 1978. Shaun ist Verkäufer und mit seinem Leben unzufrieden. Seine Freundin Liz trennte sich von ihm, weil er den Pub Winchester scheinbar mehr mochte als sie. Von irgendwo her kommen dann schrecklich viele Zombies und alle verschanzt sich im Winchester, wo die Zombie Party ihren Höhepunkt findet.

Platz 25 – Gremlins – Kleine Monster

Gremlins

Gremlins – Kleine Monster ist ein etwas anderer Weihnachtsfilm aus dem Jahre 1984 und startet unsere Liste auf Platz 25. Der Horrorfilm unter der Regie von Joe Dante wurde unter anderem von Steven Spielberg produziert. Randall Peltzer kauft den Mogwai Gizmo für seinen Sohn Billy. Ein Mogwai ist ein kleines niedliches Tierchen, aber aus einem niedlichen Mogwai werden viele fiese Gremlins.

  • Kinox.to und Movie4k.to: Legal oder Kinox.to und Movie4k.to: Legal oder illegal Filme und Serien onli...
  • Kinox.to offline: Fehlermeldung 502 Bad Kinox.to offline: Fehlermeldung 502 Bad Gateway und technische Pr...
  • Kinox.to Alternative: Netflix will in Kinox.to Alternative: Netflix will in Deutschland Filme und Serie...
Autor: Gordon Bujak
Ehemaliger eBayianer, Atari-Kind und Online-Markting-Guy. Schreibt für Preisgenau.de in in den Ressorts Fernsehen und Internet.
Feed abonnieren
15 Kommentare
Top 10 Liste: Die 25 besten Horrorfilme aller Zeiten ab 18 und 16
götlek | 26. Okt 2010, 14:41
1Punkte  Add ratingSubtract rating

ohh mein goot das sind zwar GaiiLe Filme aber i-wie langweilig ich brauch was was wirklich Angst macht und soo ich bin zwar ein Mädchen aber liebe Horrorfilme sooo sehr und bisher gabs so langweilige das muss echt so richtig brutal sein könnt ihr mir da weiter helfen büüddeee =)

HI | 23. Nov 2010, 09:30
-1Punkte  Add ratingSubtract rating

Meiner Meinung nach wurde hier Paranormal Activities vergessen, ein echt toller Grusel Film, aber ansonsten ist die Liste richtig gut.

sascha brkic | 30. Mai 2011, 18:39
1Punkte  Add ratingSubtract rating

also ich würde nicht Gremlins – Kleine Monster in eine horrorliste reinsetzten ich würde sagen resident evil 1 hat platzt 25 verdient ;DD

Alina | 3. Jun 2011, 14:33
-6Punkte  Add ratingSubtract rating

Was?? Scream so weit hinten?? Ich weiß, “Der weiße Hai” ist ein klassiker, aber Scream ist besser. Mehr Blut mehr Horror eben. Besonders im 4. Teil.

egal | 9. Jun 2011, 23:54
-5Punkte  Add ratingSubtract rating

wie kann man so einen film wie shinning auf platz eins setzen? es gibt tausend mal bessere filme …. das is jawohl echt mal lächerlich !!! :D

Giselher | 18. Jun 2011, 10:54
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Shining hat sich den ersten Platz vl nicht ganz verdient, Exorcist würde ich aber auch nicht auf Platz 2 geben.
Sehn wirs ein, die Liste ist einfach Schwachsinn !

AnBi08 | 9. Aug 2011, 21:45
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Also ich find das die Liste ja echt doof ist!
es gibt soviele bessere Filme! und ich denke das die Gramlins da ja wohl auch nicht wirklich dazugehören!^^

wenn ich was weiter empfelen darf —> „Martyrs“ ist ein sehr guter film wie ich finde!! ich war zuerst ziemlich skeptisch aber ich muss sagen das dieser horrorfilm wirklich sehr gut ist!! also meiner meinung nach ^^

seht ihn euch ma an ich denke dieser Film hätte es eigentlich in diese liste locker geschaft^^

Nelly | 13. Nov 2011, 12:50
1Punkte  Add ratingSubtract rating

Klar Sceam etc. sind gut nur etwas langweilig ;D
Meiner Meinung nach fehlt Paranormal Activity weit oben (:
Super zum erschrecken (:

helin | 14. Apr 2012, 17:10
3Punkte  Add ratingSubtract rating

Ich habe mir schon alle angeguckt und in meiner Sicht wurden die Filme richtig eingeordnet.

Dean Schweiz | 15. Apr 2012, 23:05
-3Punkte  Add ratingSubtract rating

Warum sind sooo viel alte Filme in dieser Liste???
Was ist mit Silent Hill, The Hills Have Eyes: Hügel der blutigen Augen, oder
The Mist / The Green Mile (Regi Frank Darabont) ??? Oder Alien: Das unheimliche Wesen ? Diese Filme sollten zu oberst sein, nicht soooo altes Zeug. Bye es Grüsst Dean

Zwäään | 27. Jul 2012, 07:48
2Punkte  Add ratingSubtract rating

An sich gute Liste, aber dennoch gibt es was zu meckern: Bei Halloween - Die Nacht des Grauens habt ihr das Titelbild von der überaus storytechnisch schlechten Rob Zombie (Fehl)Version abgebildet.

Alexandra | 14. Aug 2012, 00:34
1Punkte  Add ratingSubtract rating

Die Liste ist schon gut gelungen, allerdings finde ich fehlen ein paar wichtige Horrorfilme: z.B. die Chucky Filme, Paranormal Activity, Das Schweigen der Lämmer, Roter Drache, Hannibal und Saw.

Tina2000 | 21. Okt 2012, 00:06
3Punkte  Add ratingSubtract rating

Ich liebe Horrorfilme als Grusel- oder Geisterfilme, während ich Splatterfilme nicht mag. Zum Glück sind die Letzteren in der Liste nur wenig vertreten. Was mich bei diesen Listen aber immer wieder wundert, ist, dass zwei der besten Horrorfilm-Schwarz-Weiß-Klassiker fehlen: “The Haunting”, auf Deutsch “Bis das Blut gefriert” (Das Vorbild für den neueren Film “das Geisterschloss) und “Carnival of souls”. Diese beiden Filme hätten es auch verdient, in die Liste aufgenommen zu werden. Dann natürlich noch “Psycho”, einer der besten Filme aller Zeiten, aber hier ist natürlich die Einstufung ins Genre fragwürdig: Ist es ein Horrorfilm oder ein Gruselkrimi oder ein Psycho-Thriller? Von den neueren Filmen hätte ich noch “Blair Witch Project” aufgenommen. Zum “Poltergeist” möchte ich noch sagen: Ich finde die zweite Folge fast noch besser als die Erste, erst die dritte Folge fällt stark ab. Mit “Shining” als Nummer Eins kann ich mich nicht anfreunden, ich fand diesen Film schon immer zu langatmig, um nicht zu sagen langweilig.
Auch ansonsten würde ich die Rangfolge ein bisschen anders setzen, aber das möchte ich jetzt nicht im Detail ausführen, sonst wird mein Beitrag zu langatmig.
Grüße von Tina

Coopie | 29. Okt 2012, 16:31
1Punkte  Add ratingSubtract rating

find ich gut, aber ich hätte den Exorzisten auf platz 1, der gruseligste film aller zeiten!!

Dein Name | 11. Feb 2013, 12:51
-1Punkte  Add ratingSubtract rating

Meine top 10.

1: Halloween(original) das von rob zombie ist ein echter scheiss!
2: A Nightmare on elm street. (Remake)
3: Tanz der Treufel. Echt lustig, auch wen der 1. teil verboten ist.
4: Freitag der 13. schade das Jason so hässlich ist xD
5: The Fog! Einfach genial!!!!
6: Boogi man.! Total cool
7: House on Hauntend hill! Voll geil( remake)
8:the ring! Ich sterbe in 7 tagen xD
9: screem. CoolxDD
10: Saw

Drucken: Ausdrucken
Geschrieben: 27.10.2012
Autor: Gordon Bujak
Tags: Filme

Anzeige

Anzeige