20.000 Musik Songs kostenlos downloaden mit legalen Web 2.0 Musik-Seiten

Musik gratis im Internet zu hören, ist inzwischen ganz legal möglich. Ein kostenloses Downloaden von Songs ist zwar meistens nicht möglich, doch man kann alle möglichen Arten von Musik jederzeit gratis hören, wenn der Computer mit dem Internet verbunden ist. Dank Flatrates und schneller Internetanschlüsse hat man fast immer in guter Qualität Zugriff auf Millionen von Songs. Wir stellen zehn der besten Gratis-Angebote zum Anhören von Musik über das Internet vor.

Innerhalb weniger Jahre ist ein großes Angebot an legalen Gratis-Musik-Portalen im Internet entstanden. Sogar Downloads werden teilweise legal kostenlos angeboten. Meistens muss man für Musikdownloads allerdings doch bezahlen.

Anhören kann man sich dagegen so gut wie jedes halbwegs bekannte Musikstück völlig kostenfrei und legal. Dafür reicht im Regelfall ein aktueller Web Browser aus. Wie stellen zehn der interessantesten Webseiten für Gratis-Musik vor.

Bezahlte Umfragen

1. Deezer.com

deezer.com
Quelle: deezer.com

Für diesen Musikdienst muss man sich zwar anmelden, doch anschließend steht einem eine umfangreiche Musiksammlung zur Verfügung, die man sich über den Player von Deezer.com anhören kann. Deezer.com bietet nicht nur Audio Tracks, sondern viele Lieder auch in Form von Musikvideos an. Über Playlisten gestaltet man das Musikhören komfortabler. Diese Playlists können mit anderen Usern geteilt werden. Auf diese Weise wird man viele Künstler entdecken, die man bisher noch nicht kennt.

2. GarageBand.com

garageband
Quelle: garageband.com

Gute Musik gibt es nicht nur in den Charts. Wer unbekannten Künstlern eine Chance geben möchte bzw. nach Songs sucht, die man nicht schon hundertfach im Radio gehört hat, wird auf GarageBand.com bestimmt fündig. Einen ganz großen Vorteil gegenüber Musikportalen mit Künstlern, die bei den großen Labels unter Vertrag stehen, bietet GarageBand auf jeden Fall: Kostenlose Downloads im MP3-Format.

3. Grooveshark.com

grooveshark.com
Quelle: grooveshark.com

Diese Musik-Webseite macht vor, wie gut Gratis-Angebote im Internet aussehen können. Übersichtlich und ansprechend präsentiert Grooveshark.com eine große Musikauswahl, die sich mit der Suchfunktion gezielt durchsuchen lässt. Grooveshark.com wirkt modern und bietet eine Reihe von Web 2.0-Funktionen. Um alle Gratis-Funktionen nutzen zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Wer noch mehr möchte, kann ein günstiges Abo anschließen. Dann gibt es noch mehr Musik und keine Werbung mehr.

4. Simfy.de

simfy.de
Quelle: simfy.de

Dieses Musikportal ist ziemlich unbekannt, weil es noch so neu ist. Simfy.de ist ein deutsches Angebot für das kostenlose Anhören von Millionen an Songs. Zum Start sind bereits 2,5 Millionen Lieder verfügbar, bald sollen es über 6 Millionen Songs sein. Neben der großen Auswahl spricht für Simfy seine übersichtliche Benutzeroberfläche. Die Webseite reagiert angenehm schnell und bietet die Songs in guter Klangqualität an.

5. tape.tv

tape.tv
Quelle: tape.tv

Dank tape.tv muss niemand mehr Musiksendern nachtrauern, die heutzutage kaum noch Musik, sondern eine Reality Show nach der anderen ausstrahlen. Musikvideos sieht man auf tape.tv nicht nur kostenlos, sondern jederzeit, wenn einem danach ist. Über die Suchfunktion kommt man schnell zum gewünschten Music Clip. Ansonsten kann man sich einfach das anschauen, was tape.tv einem gerade zeigt. Um die Funktionen alle nutzen zu können, ist es erforderlich, sich kostenlos bei tape.tv zu registrieren.

6. last.fm

last.fm
Quelle: last.fm

Die bekannteste Webseite für Musik im Web 2.0 ist mit Sicherheit last.fm. Es handelt sich dabei um eine Mischung aus Community, personalisiertem Online-Radio und Musikverzeichnis. Die große Stärke der frisch und übersichtlich gestalteten Webseite besteht darin, Empfehlungen zu geben. Bei registrierten Usern lernt last.fm den Musikgeschmack mit der Zeit immer besser kennen und kann so immer treffgenauer Titel und Künstler vorschlagen, die dem Nutzer vermutlich gefallen.

7. Semsix.com

Semsix.com
Quelle: pressemeldungen.at

Hier steht die Suche nach Musik im Vordergrund. Sogar anhand von Wörtern aus Liedtexten lassen sich Lieder aufspüren. Semsix.com durchsucht verschiedene Quellen wie beispielsweise YouTube, Vimeo und MyVideo nach Musik, die man sich online anhören kann. Dabei ist die Musiksuche nicht auf Audio Tracks beschränkt, sondern findet auch Musikvideos, die über den Player von Semsix.com ebenfalls wiedergegeben werden können. Man kann Playlisten erstellen und diese mit Freunden teilen.

8. steereo.de

steereo.de
Quelle: steereo.de

Was wie ein Schreibfehler aussieht, ist der Name eines großen Musikportals. Dort können Musiker und Songs entdeckt und angehört werden. Wem die Möglichkeiten der Basisversion nicht ausreichen oder wer keine Werbung sehen möchte, kann sich für die kostenpflichtige Mitgliedschaft bei Steereo entscheiden. Neben einer Desktop-Anwendung gibt es seit kurzem auch noch ein App für das iPhone.

9. Tonspion.de

tonspion.de
Quelle: tonspion.de

Einen ganz anderen Ansatz verfolgt man bei Tonspion.de. Dort geht es um den kostenlosen Download von Musik, nicht nur um das bloße Anhören. Dabei ist das Angebot nicht auf unbekannte Künstler beschränkt, über Tonspion.de kommt man sogar an Songs international erfolgreicher Interpreten. Einzelne Songs werden von Plattenfirmen heute schließlich oft zu Promo-Zwecken verschenkt. Die Webseite glänzt mit vielen gut aufbereiteten Informationen über Künstler und ihre Musik.

10. YouTube.de

Ein Geheimtipp ist YouTube.de natürlich nicht mehr, wenn es um Musik geht. Das größte Videoportal der Welt bietet eine unüberschaubare Zahl an Musikvideos. Die Suchmöglichkeiten auf YouTube.de führen allerdings nicht immer schnell zum gesuchten Song. Oft bekommt man sehr viele Treffer zu einem Songtitel. Offizielle Musikvideos (viele in HD-Qualität) stehen neben privaten Mitschnitten und Videos, die nur die Tonspur bieten bzw. ein Lied zusammen mit Fotos des Künstlers oder zusammen mit dem Liedtext zeigen. Diese Nachteile gleicht YouTube.de aber durch die große Zahl an Songs aus.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.