Apple iOS 5: iPhone 4 kann ohne Tasten genutzt werden

Apple hat eine neue Beta-Version von iOS 5 veröffentlicht. Registrierte Entwickler können ab sofort die dritte Test-Version des neuen iPhone-Betriebssystems herunterladen. Enthalten sind einige neue Features, unter Anderem auch ein Control Panel, mit dem man das iPhone komplett per Gesten steuern kann. Auf Hardware-Tasten könnte so künftig verzichtet werden.

Die dritte Beta-Version von iOS 5 ist ab sofort zum Download freigegeben. Registrierte Entwickler können die Test-Version des neuen iOS-Betriebssystems von den Apple-Servern herunterladen. Neu ist unter anderem ein Control Panel. Über das Control Panel können unter Anderem Multitouch-Gesten definiert werden, die vorhandene Hardware-Tasten ersetzen können. Der User kann die Ausführung dieser Gesten selbst definieren und als Favoriten ablegen. Die neuen Funktionen befinden sich Menü für Bedienungshilfen und sind somit möglicherweise für den Einsatz bei Usern mit körperlichen Einschränkungen konzipiert.

Apple iPhone ohne Tasten bedienen

Quelle: apple.com, winfuture.de

Über einen Wegfall von Hardware-Tasten, insbesondere des Home-Buttons, wurde zuvor bereits mehrfach berichtet. Bei künftigen Smartphones und Tablets könnte der vollständige Verzicht aus klassische Tasten mehr Gestaltungsfreiheit ermöglichen. Ebenfalls neu bei iOS 5 Beta 3: Der User kann künftig Töne für SMS, Emails oder Erinnerungen selbst definieren. Bislang war nur eine Auswahl aus vordefinierten Klängen möglich. Künftig können auch eigene Klingeltöne oder Songs ausgewählt werden – eine Veränderung, die längst überfällig ist.

Bezahlte Umfragen

Weitere Neuerung: Das neue App Reminders, eine Art Aufgabenverwaltung, hat in der neuen Test-Version ein neues Icon erhalten. Apple hatte iOS 5 auf der Entwicklerkonferenz WWDC im Juni diesen Jahres vorgestellt. Mit der endgültigen Fassung von iOS 5 wird im Herbst 2011 gerechnet. Die neue Version des iPhone Betriebssystems wird vermutlich parallel zum ebenfalls erwarteten iPhone 4S bzw. iPhone 5 erscheinen.

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.