iPhone 4 als Spiegelreflexkamera nutzen per SLR-Adapter

Das Apple iPhone 4 macht gute Fotos. Dies lässt sich nicht zuletzt durch die hohe Beliebtheit des Apple Smartphones beim Foto-Portal Flickr belegen. Anspruchsvollen Usern reicht die eingebaute Optik des iPhone 4 jedoch vermutlich nicht aus. Dieser Zielgruppe widmet sich der Anbieter Photojojo, der mit dem iPhone SLR Mount Adapter den Einsatz von Spiegelreflex-Objektiven der Marken Canon oder Nikon ermöglicht.

Foto-Fans und iPhone-User sollten sich den iPhone SLR Mount Adapter von Photojojo ansehen. Mit dem Adapter-Kit kann man das Apple iPhone 4 mit Spiegelreflex-Objektiven ausrüsten. Der iPhone SLR Mount Adapter ist in zwei Varianten für Objektive der Hersteller Canon oder Nikon erhältlich. Der Adapter besteht aus zwei Teilen: Eine Art Halter, in der sich das iPhone befindet, und der eigentlichen Objektivaufnahme-Einheit. In Letzterer ist zudem ein UV-Filter integriert.

iPhone SLR Adapter

Quelle: Photojojo

Besonders gut eignet sich der Einsatz des iPhone SLR Mount Adapters in Verbindung mit älteren Objektiven, die über einen eigenen Blendenring verfügen. Hierüber erhält der anspruchsvolle iPhone-Fotograf mehr Gestaltungsmöglichkeiten und kann nebenbei den Lichtverlust ausgleichen, der durch den Einsatz des SLR-Kits für das iPhone entsteht. Der Lichtverlust durch den Einsatz des iPhone SLR Mount Adapters soll bei 1 bis 2 Blendenstufen liegen. Interessante Möglichkeiten zur Bildgestaltung ergeben sich insbesondere durch die geringe Schärfentiefe des iPhones.

Bezahlte Umfragen

iPhone SLR Adapter

Quelle: Photojojo

Der iPhone SLR Mount Adapter kostet rund 250 US-Dollar – ohne Objektiv und Smartphone. Foto-Fans, die weniger ausgeben, aber ihr iPhone dennoch aufwerten möchten, bedient Photojojo mit aufsteckbaren Tele-, Makro- oder Fischaugen-Linsen für das Apple Smartphone, die bereits ab 20 US-Dollar zu haben sind. Dass das Apple iPhone 4 genügend Foto-Fans anspricht, zeigen Zahlen des Foto-Portals Flickr, wo das Apple Smartphone stets auf den vordersten Plätzen in den Beliebtheitsskalen zu finden ist.

[//www.youtube.com/watch?v=cmuCTjwUSb0]

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.