Kostenlos Musik runterladen ohne Anmeldung?

Napster wurde 1998 von Shawn Fanning als P2P Musiktauschbörse online gestellt. Napster war mit seinem kostenlosen Musik Angebot und mehr als 80 Millionen Nutzer vor 2001 zweitweise die am schnellsten wachsene Community im Internet.

Auch heute kann noch kann man bei Napster  kostenlos Musik runterladen. Das Gratis Angebot ist jeoch auf  7 Tage begrenzt, ohne Anmeldung geht es leider nicht. Dazu muss man einfach auf Napster gehen und sich dort registrieren.

Auf Napster steht ein breites Band an Musik von über 8 Millionen Songs zur Verfügung, die man kostenlos runterladen kann. Die 7 Tage Gratis Flatrate kann jederzeit per Mausklick und Angabe von Gründen gekündigt werden.

Nach der Kündigung wird man Napster Light Kunde. Dies bedeutet das man weiterhin seine kostenlos runtergeladenen Musik hören kann,wenn man diese auch gekauft hat. Es fallen keine monatlichen Gebühren an.

Bezahlte Umfragen

Wenn man Napster weiterhin nutzen möchten, kann man dies entweder als Napster Light Kunde tun. Man bezahlt dann pro Lied 0,99 € oder für jedes Album ab 9,95€. Natürlich kann man sich auch wieder eine Flatrate einrichten. Diese kostet 9,95€ monatlich. Man kann dann soviel Musik wie einem beliebt runterladen. Das kostenlose runterladen der Musik ist über Napster legal.

Bei Napster kann man seine Musik auch auf bis zu drei kompatible Mp3 Player übertragen. Dies funktioniert ganz einfach per drag&drop. Ebefalls gibt es individuell zusammengestellte Playlists die auf den MP3 Player gespeichert werden können und ein Radio. Außerdem kann man via Stream Musik auf Napster hören.

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.