Deals

Apple iOS 7 Jailbreak für iPhone 5 und iPhone 4S veröffentlicht

Laut einem aktuellen Bericht der Kollegen von iphone5newsblog hat das bekannte Hacker-Team UJB einen neuen Jailbreak für das iPhone 5 mit iOS 7 beziehungsweise iOS 7.0.2 veröffentlicht.

Das Jailbreak-Tool steht darüber hinaus auch für das iPhone 4S und das iPhone 4 zur Verfügung und bietet laut den vorliegenden Informationen auch deutlich verbesserte Boot-Zeiten. Doch bevor sich die Jailbreak-Fans zu früh freuen: bislang wurde diese Nachricht noch nicht von dem UJB-Team kommentiert.

iPhone 5 io7 Jailbreak
Quelle: iappletech.blogspot.com

Sollte sich der Bericht der Redakteure von iphone5newsblog tatsächlich bestätigen, könnte dieser Jailbreak für iOS 7 eine bedeutende Wende darstellen. Bislang hielten sich die anderen Hacker wie beispielsweise pod2g oder musclenerd von dem bekannten Evad3rs-Team zurück und gaben kaum konkrete Informationen zu dem aktuellen Stand der Entwicklung eines Jailbreaks preis. Daher gingen unter anderem die Kollegen des News-Portals DigiTimes davon aus, dass es unter Umständen noch Monate dauern könnte, bis ein funktionierender Jailbreak vorliegen wird.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Zudem gilt iOS 7 als das bislang sicherste mobile Betriebssystem. Apple hat laut eigenen Aussagen einen Großteil der Sicherheitslücken geschlossen, was den Hackern die Suche nach den benötigten Exploits deutlich erschwert. Es bleibt allerdings abzuwarten, bis sich die Hacker von UJB offiziell zu den genannten Spekulationen äußern. Bis dahin bleibt der iOS 7-Jailbreak für die genannten iPhone-Modelle vorerst nur ein Mythos. Die IBTimes rät zudem nicht allen Behauptungen Glauben zu schenken.

Planetbeing, ein weiterer bekannter iOS-Hacker, meldete sich vor kurzem ebenfalls zu Wort und gab über seinen Twitter-Account bekannt, dass er derzeit hart an der Entwicklung eines Jailbreaks für iOS 7 arbeitet. Laut Planetbeing gibt es bereits schon deutlich Fortschritte, doch gilt es noch weitere Exploits zu finden. Ein Jailbreak für das neue iPhone 5s könnte hingegen deutlich länger auf sich warten lassen, da die neue 64-Bit-Struktur des Prozessors eine bislang unbekannte Hürde für die Hacker darstellt.

Quellen: digitimes.com, iphone5newsblog.com, ibtimes.com

Deine Meinung

1 Kommentar
Analtorpedo | 12. Okt 2013, 13:12
2 Punkte  Add rating Subtract rating

Wen er wirklich diese woche noch erscheint is das ja wie weinachten und geburtstag zusammen

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .