Neue MacBook Air Notebooks in Schwarz mit Intel Sandy Bridge Prozessoren

Viele Insider gehen davon aus, dass Apple in Kürze neue MacBook Air Modelle mit Sandy Bridge Prozessoren präsentieren wird. Ein möglicher Termin wäre dabei Juli 2011. Die neuen Modelle könnten dann parallel zu Mac OS X Lion erscheinen. Laut aktuellen Gerüchten soll es dabei möglicherweise eine optische Neuerung geben: Das MacBook Air in schwarz. Der schwarze Farbton könnte dabei exklusiv dem Spitzenmodell vorbehalten sein.

Aktuell verbaut Apple bei seinen Notebooks der MacBook Air Reihe Intel Core 2 Duo Prozessoren. Eigentlich ist dies nicht mehr zeitgemäß. Kein Wunder also, dass bereits seit einiger Zeit über die Ablösung der aktuellen Modellgeneration spekuliert wird. Aktuell werden diese Gerüchte ganz konkret: Als möglicher Termin wird nun der Monat Juli 2011 gehandelt. Apple könnte dann neue Modelle des MacBook Air gemeinsam mit der neuen Version des Betriebssystems Mac OS X Lion auf den Markt bringen.

MacBook Air in schwarz

Quelle: colorware.com

Wichtigste Neuerung bei der kommenden Generation des MacBook Air soll die Verwendung von Sandy Bridge Prozessoren sein. Zusätzlich soll Apple planen, den neuen Hochgeschwindigkeitsanschluss Thundelbolt in die neuen Notebooks zu integrieren. Käufer, die sich für das kommende Spitzenmodell entscheiden, sollen gar ein besonderes Schmankerl erwarten können. Das Spitzenmodell der neuen MacBook Air Reihe soll komplett schwarz sein.

Bezahlte Umfragen

Die Optik des Topmodells könnte sich damit deutlich von den bisherigen und auch von den kleineren Modellen des MacBook Air unterscheiden. Eine ähnliche Strategie verfolgte Apple zuvor auch schon bei den MacBook Notebooks. Anders als dort, soll das Gehäuse des schwarzen MacBook Air jedoch – wie die silbernen Modelle – komplett aus Aluminium gefertigt sein. Ob die schwarze Farbe bei kleineren MacBook Air Modellen zusätzlich gegen Aufpreis angeboten werden soll, ist noch nicht bekannt.

Quelle: macrumors.com

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.