Playstation 3: Probleme mit Überhitzung bei älteren PS3-Konsolen

Als Sony das Playstation Network vor kurzem auf Grund von diversen Problemen wie unter anderem dem bekannten Hacker-Angriff abgeschaltet hat, waren die Spieler nicht gerade begeistert. Jetzt wurde das Netzwerk zwar wieder neugestartet, doch sorgt jetzt das zeitgleich aufgespielte Firmware-Update auf die Version 3.61 für Probleme. So kommt es besonders bei den älteren PS 3-Konsolen zu Überhitzungen, doch ist der Grund dafür scheinbar schon ausgemacht.

Die Abschaltung des Playstation Network sorgte bei den PS 3-Spielern verständlicherweise für Unmut, doch der Neustart des Netzwerkes sorgt nicht wirklich für die Abkühlung der erhitzten Gemüter. Der Grund dafür scheint das Firmware-Update auf die Versionsnummer 3.61 zu sein, denn wie einige Gamer berichten, kommt es besonders bei den älteren Konsolen zu Ausfällen, da sich die PS 3 schneller erhitzt. Dieser Umstand ist besonders bei dem Spiel L.A. Noire aus dem Hause Rockstar Games aufgefallen.

Playstation 3

Quelle: de.playstation.com

Doch wie nun ein Unternehmenssprecher von Rockstar in dem offiziellen Forum mitteilte, liegt es nicht etwa an dem Spiel an sich, sondern an dem Update der Sony-Firmware. Laut dem Sprecher habe man verschiedene Spiele getestet und kam zu dem Ergebnis, dass sich die PS 3 auf Grund des Firmware-Updates erhitzt. Dabei handelt es sich in der Hauptsache um die ältere Generation der Playstation 3 mit der 60-, beziehungsweise 80 Gigabyte Festplatte.

Bezahlte Umfragen

Von Sony selbst steht eine Stellungnahme zu den Anschuldigungen derzeit noch aus. Auch fehlt aktuell noch eine weitere Quelle, welche die Testergebnisse von Rockstar bestätigt. Es bleibt derzeit also nur abzuwarten, woran der Fehler mit der Überhitzung wirklich liegt. Wir bleiben auf jeden Fall am Ball und berichten erneut zu dem Thema, sobald sich weiterführende Informationen ergeben haben. Bis dahin sollten die Besitzer der älteren PS 3 in jedem Fall ein Auge auf ihre Konsole haben.

Quellen: heise.de, spiegel.de, socialclub.rockstargames.com, eurogamer.net

Bezahlte Umfragen
3 Kommentare
Playstation 3: Probleme mit Überhitzung bei älteren PS3-Konsolen
Dark Dance | 20. Mai 2011, 18:06
-1Punkte  Add ratingSubtract rating

Tja, die dicke alte PS3. Das wundert mich jetzt nicht, die hatte bei mir schon vor Monaten wegen einem anderen Problem eine überhitzung herbeigeführt -.-

frank | 21. Mai 2011, 07:08
0Punkte  Add ratingSubtract rating

das simmt nicht meine ist die alte und ich kann 4-6 stunden spielen ohne das der lüfter leuft und das bei gta4 oder cod

feni | 15. Jun 2011, 16:10
0Punkte  Add ratingSubtract rating

jaaaaa, hab die alte…. lief immer gut nur seit dem update will sie nun nimmer so richtig. haut mich immer bei black ops raus mit dem leisen, schnellen, dreimaligen piepen. hoff da gibs bald mal ein update, wo sich dies wieder ändert.


Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.