Deals

Wie erkenne ich, ob mich jemand auf Instagram stalkt

Instagram ist eine der beliebtesten Social-Media-Anwendungen der Welt. Es bietet eine großartige Möglichkeit, Ihr Leben durch Bilder und Videos mit Ihren Freunden, Ihrer Familie und Ihren Anhängern zu teilen. So großartig Instagram auch ist, viele Benutzer sind um ihre Privatsphäre besorgt, wenn sie die App benutzen.

Think someone is stalking you on Instagram? Denken Sie, dass jemand heimlich in Sie verknallt sein könnte und Sie online verfolgt? Wollen Sie wissen, ob sich jemand ein wenig zu sehr dafür interessiert, was Sie in sozialen Medien tun?

Instagram

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie feststellen können, ob jemand entweder zuschaut, sich aber nicht auf Ihr Instagram einlässt oder auf Ihr Instagram lauert.

Bezahlte Umfragen

Soziale Medien sind genau das, sozial. Wenn Sie online sind, stehen Sie im Blickpunkt der Öffentlichkeit, und Leute, die sich für Sie interessieren, sind die Kosten für Online-Geschäfte. Abgesehen davon gibt es einen Unterschied zwischen der aktiven Auseinandersetzung mit Ihnen, der Neugierde und dem Auskundschaften Ihrer Person und Stalking.

Mit Stalking meinen wir keine Szene von Ihnen, sondern eher jemanden, der gerne sieht, was Sie vorhaben, ohne Hallo zu sagen. Trotzdem ist es verständlich, dass Sie wissen möchten, wer Ihr Profil durchsucht und Ihre Beiträge durchsieht.

Leider sind Ihre Möglichkeiten, herauszufinden, ob jemand ständig Ihr Profil auf Instagram betrachtet, begrenzt. Es gibt nicht viele Rückmeldungen vom Netzwerk darüber, was vor sich geht, wer was angesehen hat oder wann jemand Ihr Profil angesehen hat. Ihre einzige Option sind Instagram Stories, die Ihnen, wie sein Vorgänger Snapchat, sagen, wer es angesehen hat.

Instagram-Stories: Der einzige Weg, um zu wissen, wer zuschaut

Instagram Story-Views

Instagram Stories sind eine Kopie von Snapchat Stories und funktionieren fast genauso. Sie erstellen einen Beitrag, legen ihn als Story fest, er ist 24 Stunden lang öffentlich, dann verschwindet er.

Sie wählen das Profil von jemandem in der App aus, um seine Stories zu sehen, und er tut dasselbe, um Ihre zu sehen. Genau wie bei Snapchat sagen Ihnen Instagram Stories, wer Ihre Story gesehen hat.

Sie können aus einer Ihrer eigenen Instagram Stories heraus aufrufen, um zu sehen, wer sie gesehen hat. Auf dem Bildschirm wird der Benutzername jeder Person angezeigt, die Ihre Story angesehen hat. Obwohl dies nicht bestätigt ist, glauben einige, dass die Reihenfolge, in der die Namen erscheinen, darauf hinweist, wie oft sie die Story angesehen haben. Natürlich hat Instagram dies nie bestätigt, aber es ist eine interessante Theorie.

Der Name ganz oben ist die Person, die die Story am häufigsten angesehen hat. Dies ist, wie erwähnt, nur eine Theorie, da Instagram nicht bestätigen wird, ob dies wahr ist oder nicht, aber es gibt viele anekdotische Beweise online, dass dies der Fall ist.

Andere Wege um herauszufinden, ob dich jemand bei Instagram stalkt

Außer Ihnen zu zeigen, wer Ihre Instagram-Story angesehen hat, gibt es innerhalb der App keine andere Möglichkeit zu sagen, was vor sich geht. Snapchat bietet viel mehr Informationen darüber, wer was tut, Instagram aber nicht.

Wenn also niemand einen Kommentar hinterlässt oder sich auf andere Weise mit Ihnen beschäftigt, tappen Sie im Dunkeln.

Oder sind Sie?

Drittanbieter-Apps

Wenn Sie besonders um Ihre Privatsphäre besorgt sind, kann Ihnen eine App namens Followers Plus für Instagram vielleicht ein wenig mehr darüber sagen, was vor sich geht. Es handelt sich dabei um eine Social Media Management-App, die eine Menge Metriken rund um Ihr Instagram-Konto sammelt, einschließlich der Frage, wer Sie am meisten mag.

Diese App erhält online großartige Bewertungen und scheint ziemlich zuverlässig zu sein. Es scheint, dass diese App Ihnen helfen kann, viel mehr Details darüber zu erhalten, wer Ihr Instagram-Profil besucht oder wer sich Ihre Posts ansieht und sich nicht engagiert.

Umgang mit Stalking auf Instagram

Um ehrlich zu sein, es gibt nicht viel, was Sie tun können, wenn Sie glauben, dass jemand Sie auf Instagram stalkt. Solange sie Ihnen nicht drohen oder Sie in irgendeiner Weise ernsthaft belästigen, tun sie nichts rechtlich Falsches. Das ist der Preis der sozialen Medien. Sie sind für alle sichtbar, und die Leute können mit den Informationen, die Sie online veröffentlichen, tun, was sie wollen.

Wenn Ihr Verdacht Sie überkommt, gibt es einige Privatsphäre-Einstellungen, die Sie in Instagram ändern können, die die Person, die Sie im Netzwerk verfolgt, davon abhalten könnten.

  1. Öffnen Sie Instagram und wählen Sie das Menü-Icon dreizeiliges Menü Icon.
  2. Wählen Sie Einstellungen und Privatsphäre und Sicherheit.
  3. Wählen Sie Datenschutz für das Konto und schalten Sie auf Privatkonto.

Ein Privatkonto ist nur für Personen sichtbar, die Ihnen folgen. Personen, die Ihnen folgen wollen, werden Ihnen eine Anfrage senden, die Sie nach eigenem Ermessen annehmen oder ablehnen können. Diese Einstellung macht Sie auf Instagram viel weniger sichtbar, indem Sie entscheiden können, wer Ihr Profil und Ihre Beiträge sehen darf.

Sie können auch Ihren Aktivitätsstatus ausschalten:

  1. Öffnen Sie Einstellungen und Datenschutz und Sicherheit auf Instagram.
  2. Schalten Sie Aktivitätsstatus auf off.

Das wird jeden daran hindern, zu sehen, was Sie im Instagram vorhaben, aber es wird Sie auch daran hindern, den Aktivitätsstatus anderer zu sehen. Es ist eine zweiseitige Straße.

Wenn Sie eine Ahnung haben, wer es ist, der Sie verfolgt, entfernen Sie ihn als Anhänger.

  1. Wählen Sie Ihr Profil innerhalb von Instagram.
  2. Wählen Sie Anhänger ganz oben.
  3. Wählen Sie das Menü-Icon Drei-Punkte-Menü-Icon neben dem Anhänger, den Sie entfernen möchten.
  4. Wählen Sie Entfernen.

Wenn Sie Ihr Konto auf privat gesetzt haben, kann diese Person nichts mehr sehen, was Sie auf Ihrem Konto tun, solange sie kein Anhänger ist. Sie können zwar immer noch Ihre Kommentare oder Gefallen an den Beiträgen anderer Personen sehen, aber sie werden nichts mehr sehen, was Sie in Ihrem eigenen Profil posten.

Ein privates Instagram-Konto senkt zwar den Engagement-Faktor von Social Media, bietet aber auch ein wenig Schutz. Sie könnten versuchen, Ihr Konto für ein oder zwei Monate privat zu machen und es dann wieder öffentlich zu machen. Die Chancen stehen gut, dass derjenige, der Ihnen nachstellt, sich bis dahin langweilt und Sie weitermachen.

Häufig gestellte Fragen

Was kann ich tun, wenn mich jemand auf Instagram bedroht?

Wenn Sie jemand über einen Kommentar oder eine direkte Nachricht bedroht hat, sollten Sie als erstes einen Screenshot machen. Viele Fachleute empfehlen, dass Sie nicht auf jemanden reagieren, der in sozialen Medien feindselig eingestellt ist, aber ein Bild des Inhalts mit seinem Benutzernamen wird Ihnen helfen, voranzukommen.

Sie können den Benutzer bei Instagram melden, indem Sie auf das Drei-Punkte-Menü in seinem Profil klicken oder die Support-Website von Instagram besuchen (hier kommt der Screenshot ins Spiel.

Wenn die Bedrohung ernst genug ist oder Sie glauben, dass sie berechtigt ist, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, Ihre örtlichen Strafverfolgungsbehörden zu kontaktieren.

Wenn jemand am Anfang meines Feeds erscheint, heißt das, dass er mein Profil häufig ansieht?

Es gibt die Theorie, dass der Algorithmus von Instagram diejenigen, mit denen Sie am meisten interagieren, an den Anfang Ihres Feeds setzt. Das macht zwar Sinn, ist aber von Instagram nicht bestätigt worden.

Das Unternehmen, das sich im Besitz von Facebook befindet, verwendet möglicherweise ähnliche Algorithmen auf der Instagram-Plattform, um Ihnen Stories und Beiträge zu bringen, die Sie wahrscheinlich interessieren. Abgesehen davon ist es sicherlich plausibel, dass diejenigen, die ganz oben erscheinen, Ihr Profil häufig überprüfen und umgekehrt.

Schlussgedanken

Instagram kann eine großartige App sein, um Fotos und Videos mit Freunden, Familie und Anhängern zu teilen, aber es ist nicht die beste App für diejenigen, die um ihre Online-Privatsphäre besorgt sind.

So wie es aussieht, gibt es keine wirkliche Möglichkeit herauszufinden, ob Sie jemand auf Instagram verfolgt. Daher sollten Sie, wie bei jeder anderen Social-Media-Plattform auch, immer darauf achten, was Sie posten, wenn Sie Instagram benutzen.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.