Deals

Wie Sie Ihr Instagram-Konto dauerhaft löschen

Mit mehr als einer Milliarde Benutzern ist Instagram heute eines der beliebtesten sozialen Netzwerke im Web. Es ist die achtgrößte Online-Community hinter Facebook und den anderen Facebook-Unternehmen Messenger und WhatsApp.

Durch das Entfernen dedizierter Messaging-Anwendungen aus dieser Liste wird Instagram zum drittgrößten sozialen Netzwerk der Welt und zum zweitgrößten in Nordamerika. Es ist eine unglaublich wichtige Plattform sowohl für Benutzer als auch für Marken, wobei die meisten Leute sich dafür entscheiden, nicht nur ihren Freunden zu folgen, sondern auch den Inhalten, die ihre Interessen unterstreichen. Egal, ob Sie Instagram benutzt haben, um herauszufinden, was Ihre Freunde vom College machen, oder um die Fotos, die Sie aufgenommen haben, mit anderen zu teilen, die Chancen stehen gut, dass Instagram eine der wichtigsten Anwendungen auf Ihrem Handy ist.

Instagram

Natürlich kommt der Zeitpunkt, an dem Sie sich von Ihren sozialen Plattformen trennen sollten, und nicht nur vorübergehend. Immer öfter als je zuvor entscheiden sich Menschen dafür, ihre Präsenz in den sozialen Medien zu löschen, um ein Leben zu führen, das weniger auf die Online-Kultur ausgerichtet ist. Ganz gleich, ob Sie versuchen, Ihre zukünftigen beruflichen Aspekte durch das Löschen Ihrer sozialen Medien zu schützen, oder ob Sie einfach nur etwas weniger nach Ihrem Telefon greifen wollen, das Löschen Ihrer sozialen Medienkonten kann zu einem gesünderen Leben führen – ganz zu schweigen von den Missetaten, die der Besitzer von Instagram, Facebook, begangen hat.

Bezahlte Umfragen

Das dauerhafte Löschen Ihres Instagram-Kontos mag wie ein großer Schritt erscheinen, aber wenn Sie bereit sind, von Ihrem Konto frei zu sein und etwas Freizeit in Ihr Leben zurück zu bekommen, ist es einfach durchzuführen. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Sie Ihr Instagram-Konto für immer löschen können.

Wie Sie Ihre Kontodaten speichern können

Wenn Sie Ihr Konto löschen, wird Instagram genau das tun: Ihr Konto und alles darauf löschen. Das bedeutet, dass alle Ihre Fotos, Vorlieben und Kommentare dauerhaft entfernt werden. Wenn Sie Ihre Meinung ändern, nachdem Sie Ihr Konto vollständig gelöscht haben, gibt es kein Zurück mehr. Sie können ein altes Konto nicht wiederbeleben, und Sie können gelöschte Daten nicht zurückbringen. Sie können ein neues Konto mit demselben Benutzernamen erstellen, aber Sie fangen von vorne an.

Bevor Sie Ihr Konto löschen, möchten Sie vielleicht eine dauerhafte Aufzeichnung Ihrer Beiträge, Kommentare und Profilinformationen speichern. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Instagram öffnen und tippen Sie auf das Profilsymbol in der unteren rechten Ecke.
  2. Tippen Sie auf die drei vertikalen Linien in der oberen rechten Ecke und dann unten auf Einstellungen.Wählen Sie
  3. Wählen Sie Datenschutz und Sicherheit aus Ihrem Menü Einstellungen und suchen Sie dann die Option Daten herunterladen.
  4. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und tippen Sie auf Download anfordern.

In 48 Stunden wird Instagram eine vollständige Datei Ihres Profils an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden, die Ihre Fotos, Kommentare, Profilinformationen und alles andere enthält, auf das Sie in Zukunft zugreifen können. Selbst wenn Sie glauben, dass Sie diese Daten nie wieder benötigen werden, ist dies ein wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass Ihre Daten geschützt sind, falls Sie sie jemals wieder einsehen möchten. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie Ihre Daten vollständig verlieren – und Sie werden sie nie wieder zurückbekommen, egal wie sehr Sie es versuchen.

Wie lösche ich mein Instagram-Konto dauerhaft?

Nachdem Sie Ihre Daten gespeichert haben, können Sie mit der Löschung Ihres Kontos fortfahren. Instagram bietet zwei Optionen für Benutzer. Die erste besteht darin, Ihr Konto und alles, was sich darin befindet, dauerhaft zu löschen, während die zweite eine temporäre Option ist.

Schauen wir uns an, wie Sie Ihr Instagram-Konto dauerhaft löschen können:

  1. Gehen Sie auf „Konto löschen“ auf Ihrem mobilen Gerät oder Desktop.
  2. Vergewissern Sie sich, dass Sie angemeldet sind, wenn Sie diese Seite besuchen. Wie wir weiter unten besprechen werden, müssen Sie eingeloggt sein, um Ihr Instagram-Konto zu löschen.
  3. Wählen Sie einen Grund für die Löschung aus dem Dropdown-Menü aus. Sie müssen dies tun, um fortzufahren.
  4. Geben Sie Ihr Kontopasswort erneut in das dafür vorgesehene Feld ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  5. Klicken Sie oder tippen Sie auf „Mein Konto dauerhaft löschen“.

Deaktivieren Sie Ihr Instagram-Konto

Wenn Sie nur eine Pause von Instagram wünschen, sollten Sie nichts überstürzen. Ziehen Sie in Betracht, Ihr Konto zu deaktivieren, anstatt es zu löschen. Die Deaktivierung wird Sie abmelden und Ihr Profil verbergen. Was Ihre Follower betrifft, so können Sie das Konto ebenso gut gelöscht haben. Aber was Sie betrifft, können Sie jederzeit zurückkehren, indem Sie sich einfach wieder einloggen. Folgen Sie diesen Schritten, um Ihr Konto zu deaktivieren:

  1. Gehen Sie von Ihrem Telefon oder Computer aus zu Instagram.com. Sie können dies nicht von der app.
  2. Anmelden, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  3. Klicken oder tippen Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke.
  4. Klicken oder tippen Sie auf Profil bearbeiten.
  5. Blättern Sie nach unten und tippen Sie auf Mein Konto vorübergehend deaktivieren rechts neben der Schaltfläche Submit.
  6. Sie werden gefragt, warum Sie dies tun. Wählen Sie eine Option aus dem Dropdown-Menü.
  7. Passwort für Ihr Konto erneut eingeben.
  8. Klicken Sie oder tippen Sie auf ‚Konto vorübergehend deaktivieren.‘

Hinweis, dass Sie Ihr Instagram-Konto gemäß den Richtlinien von Instagram nur einmal pro Woche deaktivieren dürfen.

Wie lange dauert es, bis Instagram Ihr Konto löscht?

Wenn Sie den oben beschriebenen Löschvorgang durchlaufen, wird Ihr Instagram-Konto sofort gelöscht. Dies unterscheidet sich von Facebook, bei dem Ihr Konto zwei Wochen lang deaktiviert ist, bevor es in die Warteschlange zur Löschung gestellt wird, was bis zu 90 Tage dauern kann (insgesamt 104 Tage). Sie haben nicht dasselbe Polster, wenn Sie Instagram löschen, also seien Sie sich Ihrer Entscheidung sicher, sobald Sie sich für die Löschung entscheiden.

Wenn Sie sich fragen, wie lange Instagram braucht, um inaktive Konten oder Konten, die wegen Spam/Botting gemeldet wurden, zu löschen, ist die Antwort etwas weniger sicher. Instagram löscht periodisch völlig inaktive Konten und Konten, die als Bots durch ihr System erkannt werden, obwohl niemand außer Instagram ganz sicher ist, wie oft dies geschieht oder was die Parameter für die Löschung sind.

Problem beim Einloggen

Wenn Sie gehackt wurden und Sie Ihre persönlichen Daten schützen wollen, dann finden Sie die obigen Schritte vielleicht leichter gesagt als getan. Leider gibt es keine Möglichkeit, ein Konto ohne vorherige Anmeldung zu löschen oder zu deaktivieren. Sie können auch nicht an Instagram appellieren, dies für Sie zu tun. Wenn Sie sich nicht an Ihr Passwort erinnern oder es nicht finden können, oder wenn es von jemand anderem geändert wurde, befolgen Sie diese Schritte, um es wiederherzustellen.

  1. Öffnen Sie die Anwendung.
  2. Tippen Sie auf Hilfe beim Anmelden erhalten unter der Schaltfläche Login.
  3. Wenn Sie Android haben, wählen Sie eine der folgenden Optionen: ‚Benutzen Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail,‘ ‚Senden Sie eine SMS,‘ oder ‚Mit Facebook einloggen.‘
  4. Wenn Sie iOS haben, wählen Sie eine der folgenden Optionen: Benutzername oder Telefon.
  5. Folgen Sie den Eingabeaufforderungen nach Ihrer Auswahl.

Wenn Sie glauben, dass Sie gehackt wurden, können Sie möglicherweise eine oder alle dieser Methoden nicht verwenden, je nachdem, wie gründlich der Hacker Ihre Wiederherstellungsinformationen geändert hat.

  1. Öffnen Sie die Anwendung.
  2. Tippen Sie auf Hilfe bei der Anmeldung erhalten.
  3. Wählen Sie die Option, mit der Sie Ihren Benutzernamen eingeben können.
  4. Tippen Sie auf Hilfe benötigen?

Von hier aus können Sie den Anweisungen folgen, um Instagram zu kontaktieren. Man wird Sie wahrscheinlich nach Informationen bezüglich des Kontos fragen, wie z.B. frühere Passwörter, Wiederherstellungsinformationen und mehr.

Gibt es eine Möglichkeit, mein Konto nach der Löschung zurückzubekommen?

Offiziell gibt es also keine Möglichkeit, Ihr Konto zurückzubekommen, nachdem Sie es endgültig gelöscht haben, aber mehrere Benutzer schwören auf eine Umgehungslösung, die wir hier behandeln, nur für den Fall, dass Sie sich in dieser Zwickmühle befinden.

Grundsätzlich müssen Sie Ihr Konto als gehackt bei Instagram melden, genau wie wir es oben getan haben.

Zuerst geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Instagram’s Option ‚Hilfe bei der Anmeldung‘. Wählen Sie von hier aus „Probleme beim Einloggen“ und schließlich „Benötige mehr Hilfe“.

Folgen Sie den Anweisungen, wie z.B. der Auswahl der Art des Kontos, das Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Option „Mein Konto wurde gehackt“, um fortzufahren. Füllen Sie die Formulare aus und Instagram wird Ihnen innerhalb weniger Stunden eine E-Mail schicken. Damit dies funktioniert, müssen Sie eventuell einige Verifizierungsdaten angeben, wie z.B. Bilder, die Sie in dieses Konto hochgeladen haben, Ihren Benutzernamen, Ihre E-Mail-Adresse und/oder Ihren Verifizierungscode.

***

Durch das Zurücksetzen und endgültige Löschen Ihres Instagram-Kontos können Sie sich endlich etwas persönliche Zeit zurückgeben, um dem allgegenwärtigen Slog der Online-Kultur zu entkommen und sie hinter sich zu lassen. Natürlich ist die vorübergehende Deaktivierung Ihres Kontos eine gute Option, wenn Sie eine Weile weg möchten, aber ansonsten löschen Sie es, um Ihr Konto – und Ihren Verstand – zu schützen.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.