Windows TV: Microsoft bringt neues Betriebssystem für Fernseher

Auf der in Kürze stattfindenden Branchenmesse CES im US-amerikanischen Las Vegas soll Microsoft ein neues Betriebssystem für Fernseher präsentieren wollen. Windows TV soll bei Set-Top Boxen zum Einsatz kommen und das Internet auf den Fernseher bringen. Microsoft konkurriert dabei mit Apple TV und Google TV, die vergleichbare Produkte im Angebot haben.

Neben dem Thema 3D ist es vor allem das Internet, was derzeit als Zukunftsmarkt im Fernseh-Bereich gesehen wird. Apple und Google haben mit Apple TV bzw. Google TV den Anfang gemacht, nun scheint Microsoft zu folgen. Auf der in diesen stattfindenden Branchenmesse CES im US-amerikanischen Las Vegas soll Microsoft Windows TV präsentieren wollen. Windows TV soll dabei als Betriebssystem konzipiert sein, dass bei Set-Top Boxen zum Einsatz kommen soll.

Windows TV
Quelle: preisgenau.de

Windows TV soll so einerseits das Media-Center und andererseits das Internet auf den heimischen Fernseher bringen. Windows TV soll dabei nahtlos in ein bestehendes Heimnetzwerk integriert werden können und sich mit vorhandener Windows Software verstehen. Denkbar ist zudem, dass Windows TV auch kompatibel zu Windows Phone 7 sein wird. Das Smartphone könnte so zur Fernbedienung für Windows TV werden. Welche Angebote Microsoft im Rahmen von Windows TV plant, ist derzeit noch nicht bekannt.

Bezahlte Umfragen

Anders als Apple soll Microsoft nicht planen eigene Geräte, wie zum Beispiel Fernseher oder Set-Top Boxen auf den Markt bringen zu wollen. Stattdessen soll sich Microsoft auf seine Kernkompetenz konzentrieren wollen, den Verkauf von Betriebssystemen. Hersteller von Set-Top Boxen mit Windows TV müssten dann entsprechende Lizenzgebühren an Microsoft zahlen. Als Preis für eine solche Set-Top Box mit Windows TV werden derzeit 200 US-Dollar genannt.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .