iPhone 4S mit iOS 5: Ohne Jailbreak versteckte Panorama-Funktion aktivieren

Mit iOS 5 führte Apple heimlich auch einen Panorama-Modus im Kamera-App ein. Heimlich deshalb, weil die Funktion ab Werk deaktiviert ist. Interessierte User können den Panorama-Modus dennoch nutzen – und sind dabei nichtmals auf einen Jailbreak angewiesen. Wir erklären hier, wie man die Panorama-Funktion des Kamera-Apps in iOS 5 beim Apple iPhone 4 und iPhone 4S freischalten kann.

Dank iOS 5 können iPhone-User zahlreiche neue Funktionen im Kamera-App nutzen. Eine weitere neue Funktion, den Panorama-Modus, hat Apple allerdings gut versteckt.

Apple iPhone 4S Panorama funktion
Quelle: apfeltech.net

Die Panorama-Funktion ist zwar in iOS 5 integriert, ab Werk ist sie allerdings deaktiviert. Wie man den Panorama-Modus in iOS 5 beim Apple iPhone 4 und iPhone 4S freischalten kann, erklären wir hier.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

1. Vorbereitungen und Software herunterladen

Neben einem Apple iPhone 4S bzw. iPhone 4 mit iOS 5 werden eine aktuelle Version von iTunes und das Shareware-Tool iBackupBot benötigt. Die Software gibt es für Windows und Mac OS.

2. Backup erstellen und mit iBackupBot öffnen

In iTunes erstellt man ein Backup des iPhones. Anschließend kann iBackupBot gestartet werden. In der Software öffnet man das erstellte Backup.

3. Panorama-Modus freischalten

In iBackupBot wechselt man zum Eintrag „Library/Preferences/com.apple.mobileslideshow.plis“? und öffnet diesen. Hinter Zeile 36 fügt man zwei neue Zeilen ein: „37 EnableFirebreak“ und „38 Yes“. Anschließend wird das angepasste Backup gespeichert und der Editor beendet.

4. Backup auf dem iPhone installieren

Das Backup muss nun zurück auf das iPhone gespielt werden. Das geht direkt aus dem Tool iBackupBot über die Option ?Restore?. Anschließend werden die Änderungen im Backup auf dem iPhone installiert.

5. Fertig – Der Panorama-Modus kann genutzt werden

Nach einem Neustart des iPhones kann der Panorama-Modus genutzt werden. Die entsprechende Funktion ist einfach in das ohnehin vorhandene Kamera-App von iOS integriert.

1 Kommentar
David | 7. Dez 2011, 22:12
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Hallo,
schon ein mal vielen Dank!
Wenn ich das ganze mache, kommt dann nachdem ich auf Restore drücke Error:-20
Was soll ich tun?

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.