Xbox 360 Slim: Downloads, Daten und Lizenzen von der alten Xbox auf die neue übertragen

Wer von der Xbox 360 auf die Xbox 360 Slim umsteigt, möchte seine Downloads, Daten und Lizenzen auf seine neue Konsole übertragen. Das funktioniert sowohl mit Hilfe eines USB-Sticks als auch mit einem Transferkabel. In unserer Anleitung sagen wir, wie man auf die Xbox 360 S kopiert.

Die neue Version der Xbox 360 ist seit Mitte Juli in Deutschland erhältlich. Die größere Festplatte, ein WLAN-Modul, das den neuen n-Standard unterstützt, und vor allem die Möglichkeit, in Zukunft die Bewegungssteuerung Kinect nutzen zu können, werden einige Spieler zum Umstieg veranlassen. Wir verraten in unserer Anleitung, wie Lizenzen, Downloads und andere Daten von der alten Xbox 360 auf die neue Xbox 360 S überspielt werden.

Xbox 360 Slim

Quelle: microsoft.com

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Kopieren der Daten von der alten auf die neue Spielkonsole: Eleganter ist das Kopieren mittels Transferkabel, doch wenn die Datenmenge eher klein ist, lohnt sich der Kauf des Spezialkabels nicht. Dann genügt es, alles auf einen USB-Speicher-Stick zu kopieren und ihn in die Xbox 360 S zu stecken.

Bezahlte Umfragen

1. Möglichkeit: Daten mit USB-Speicher-Stick auf die Xbox 360 S kopieren

Der USB-Speicher-Stick muss für die Benutzung mit der Xbox 360 formatiert sein. Um den Stick entsprechend zu formatieren, klickt man im Ordner „Meine Xbox“ auf „Systemeinstellungen“. Dort wählt man erst „Speicher“ und anschließend den in der Konsole steckenden USB-Speicher-Stick. Über einen Druck auf die Y-Taste erscheint schließlich die Option „Formatieren“.

Nach dem Formatieren des USB-Speichers wird im Menü „Speicher“ der Punkt „Inhalte übertragen“ ausgewählt. Dort sucht man aus, welche der Inhalte auf den Stick kopiert werden sollen. Ist der Speicherplatz groß genug, kann man alle Inhalte, die auf der neu gekauften Xbox 360 Slim genutzt werden sollen, mit einem Mal kopieren. Reicht der Platz nicht aus,kopiert man immer nur einen Teil der Daten auf den Stick und wiederholt den ganzen Vorgang mehrere Male.

Befinden sich die Daten auf dem Stick, steckt man ihn in die Xbox 360 S und wählt auf der neuen Spielkonsole wieder „Inhalte übertragen“ aus. Diesmal kopiert man die Inhalte vom Stick zur Konsole.

2. Möglichkeit: Daten mit Transferkabel auf die Xbox 360 S kopieren

Ein spezielles Transferkabel kostet derzeit im Microsoft Store 17 Euro. Wer sich das Geld für das „Xbox 360 Daten- Migrationskabel“ sparen möchte, fragt am besten im Bekanntenkreis herum, ob jemand das Festplatten-Übertragungskabel besitzt und es ihm für einen Tag ausleihen kann.

Um die Daten von der Festplatte der alten Xbox 360 auf die neue Xbox 360 Slim zu überspielen, trennt man zuerst die Festplatte von der alten Konsole ab. Jetzt kann das Transferkabel an die Festplatte angeschlossen werden. Das andere Ende wird in einen USB-Anschluss der neuen Spielkonsole gesteckt. Vermutlich meldet sich die Transferfunktion anschließend von selbst, ansonsten ruft man im Menü „Speicher“ den Punkt „Inhalte übertragen“ auf. Im nächsten Schritt sucht man aus, was kopiert werden soll und startet zuletzt den Transfer.

3. Lizenzen auf die Xbox 360 Slim übertragen

Die Lizenzen für gekaufte Inhalte müssen separat von der alten auf die neue Spielkonsole übertragen werden. Ansonsten stehen sie offline nicht zur Verfügung. Das Übertragen der Lizenzen funktioniert leider nicht mit der Spielkonsole selbst, sondern es muss ein PC verwendet werden. Eine Lizenzübertragung ist nur komplett für alle Lizenzen auf einer Xbox 360 möglich und funktioniert innerhalb eines Jahres nur einmal.

Nach dem Login unter mit dem Gamertag ist eine Liste der Lizenzen dieses Accounts zu sehen. Über „Weiter“ wird die Lizenzübertragung gestartet. Es macht nichts, wenn die alte Xbox 360 gerade online ist, sie wird von Xbox Live automatisch abgemeldet.

Nun folgt man den Anweisungen auf dem PC-Bildschirm und meldet die neue Xbox 360 Slim bei Xbox Live für die Übertragung der Lizenzen an. Um den Download von früher bezahlten Inhalten auf die neue Konsole zu automatisieren, kann das unter https://live.xbox.com/de-de/Accounts/AutoDownload.aspx angebotene Tool von Microsoft verwendet werden.

Bezahlte Umfragen
1 Kommentar
Xbox 360 Slim: Downloads, Daten und Lizenzen von der alten Xbox auf die neue übertragen
Sefaa | 12. Sep 2010, 02:23
-1Punkte  Add ratingSubtract rating

Für die alten Xbox360 bruachte man ja einen gold tag oder einen WLAN adapter um onlinezu zocken braucht man jetz für die Slim Auch einen gold tag weil es hat ja schon wlan und das frage ich mich Die ganze zeit bitte um hilfe


Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.