Deals

Top 10: Die besten Smartphones 2013 – Samsung Galaxy S4, iPhone 5S (6), BlackBerry 10

Wenn es nach der Meinung der meisten Branchen-Kenner, Insider und Technik-Experten geht, dann wird 2013 zu einem wahren Jahr der Smartphones. Die Markt-Größen wie Apple und Samsung planen bekanntlich bereits Nachfolgemodelle ihrer Top-Smartphones, doch sind die Konkurrenten wie Motorola, Nokia oder Research In Motion (kurz RIM) bei weitem nicht untätig.

Dementsprechend gibt es aktuell eine Vielzahl an Gerüchten und Spekulationen im Netz, die wir im folgenden Artikel etwas genauer unter die Lupe nehmen.

Das „X Phone“

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Als Google vor einiger Zeit den Hersteller Motorola für rund 12,5 Milliarden Dollar übernommen hat, gingen viele Experten bereits davon aus, dass dort in naher Zukunft ein neues Top-Smartphone entwickelt wird.

Google X Phone Smartphone
Quelle: uk.hardware.info

Diese Vermutung hat sich nun bestätigt, denn wie das renommierte Wall Street Journal unter Berufung auf anonyme Quellen aus dem Dunstkreis von Google berichtet, arbeiten die Entwickler derzeit an einem Smartphone mit dem Codenamen „X-Phone“. Man darf also mit Spannung abwarten, wann neue Informationen dazu vorliegen. Bislang ist jedoch nicht abzusehen, wann es Neuigkeiten zu dem X-Phone geben wird.

iPhone 5S / iPhone 6

Laut den verschiedenen Quellen wie unter anderem dem Business Insider oder den Kollegen des bekannten Online-Magazins DigiTimes wird das neue iPhone schon im Juni diesen Jahres auf den Markt kommen. Darüber hinaus liegen bereits Informationen in Bezug auf die technischen Spezifikationen vor.

iphone 6 / iPhone 5S
Quelle: wp.com

Demnach soll das iPhone über eine neue Super-HD Kamera, ein größeres Display sowie einen schnelleren Prozessor verfügen. Desweiteren wird das iPhone voraussichtlich nicht nur in verschiedenen Farben, sondern auch in einer Version mit 128 GB internen Speicher auf den Markt kommen. Ob das kommende Modell die Bezeichnung 5S oder 6 tragen wird, bleibt allerdings auch weiterhin fraglich.

Samsung Galaxy S4

Neben dem iPhone wird auch das Galaxy S4 mit besonderer Aufmerksamkeit betraut. Die Insider des Online-Magazins SamMobile wollen erfahren haben, dass Samsung das neue S4 bereits im Februar im Rahmen der Fachmesse CES 2013 offiziell präsentieren wird.

Samsung Galaxy S4 Fotos
Quelle: bostinno.com

Als Release-Termin wird aktuell der Zeitraum zwischen Mai und Juni gehandelt. Das Galaxy S4 wird angeblich über ein 5 Zoll großes Display mit 441ppi und einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten, einen 2 GHz Quad-Core Prozessor sowie dem neuen Mail-T658 Grafikchip verfügen. Auch in Sachen Design dürfte sich im Vergleich mit dem aktuellen S3-Modell einiges ändern.

Samsung Galaxy Note 2 in Schwarz

Zwar gibt es das Galaxy Note 2 bereits, jedoch warten viele User sehnlichst auf das schwarze Modell. Den Kollegen des Technik-Portals Android Slash liegen Informationen vor, nach denen das schwarze Galaxy Note 2 voraussichtlich Mitte des Jahres erscheinen wird.

Galaxy Note 2 Schwarz
Quelle: phandroid.com

Ebenso gehen die Insider davon aus, dass Samsung hier noch einige Verbesserungen im Bereich der technischen Spezifikationen vornehmen wird. Da bislang jedoch keine offizielle Stellungnahme seitens Samsung vorliegt, bleibt vorerst nur abzuwarten, ob und wann sich diese Spekulationen bestätigen werden.

BlackBerry 10 OS

Auch das Unternehmen Research In Motion, kurz RIM, ist derzeit keinesfalls untätig. So berichten die Kollegen von iTechPost, dass RIM derzeit an einem neuen mobilen Betriebssystem für die BlackBerry-Linie arbeitet. Hier sollen unter anderem Features wie eine neue Video-Chat-Funktion implementiert werden, die ähnlich wie FaceTime oder Skype funktionieren wird. Wie in einem aktuellen Artikel der Kollegen von Engadget zu lesen ist, steht bislang jedoch noch nicht fest, für welche Modelle das neue OS gedacht ist. Es könnte also sein, dass RIM neben der neuen OS-Version auch ein neues Smartphone auf den Markt bringen könnte.

Fazit

Sollte sich auch nur die Hälfte der derzeitigen Spekulationen bestätigen, erwartet uns tatsächlich ein spannendes Jahr auf dem Smartphone-Markt. Es bleibt mit Spannung abzuwarten, ob auch andere Hersteller wie zum Beispiel das finnische Unternehmen Nokia oder auch Microsoft in diesem Jahr neue Geräte auf den Markt bringen werden. Sicher ist in jedem Fall, dass die neuen Smartphones nicht nur immer schicker, sondern vor allem auch immer schneller werden. Erwartet und also auch schon bald eine neue Generation an Anwendungen und Spielen? Wir werden in jedem Fall erneut über die verschiedenen Themen berichten, sobald dazu neue und weiterführende Informationen vorliegen.

[Fortsetzung folgt]

Quellen: digitimes.com, businessinsider.com, wsj.com, sammobile.com, androidslash.ch, itechpost.com, engadget.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .