EM 2012 Live-Stream: Italien vs. Kroatien live in der ARD Mediathek

Am zweiten Vorrunden-Spieltag der Gruppe C bei der EM 2012 kommt es am Donnerstag um 18 Uhr in Posen zu der Begegnung Italien gegen Kroatien. Die Kroaten um Trainer Slaven Bilic haben sich mit einem 3:1 Sieg gegen Irland eine gute Ausgangsposition geschaffen. Die Italiener hingegen erreichten gegen Spanien zwar nur ein 1:1, boten dabei jedoch eine spielerisch überzeugende Partie. Das EM Fussballspiel wird von der ARD als Live-Stream in der Mediathek und auf sportschau.de im Internet übertragen.

In der Gruppe C bei der Euro 2012 galt für viele Fans, neben Titelverteidiger Spanien, auch die italienische Nationalmannschaft von Trainer Claudio Cesare Prandelli als Top-Favorit auf einen Platz im Viertelfinale. Doch sind es die Kroaten, die nach dem ersten Spieltag bei der EM 2012 mit drei Punkten auf Platz 1 stehen. Das Team um die Top-Stars Ivan Rakitic und Dario Srna geht also mit breiter Brust in das Spiel gegen die Italiener, die nach dem 1:1 gegen Spanien auf Sieg spielen müssen. ARD und ZDF übertragen im Wechsel alle Fussballspiele der EM 2012 live im Internet.

Die ARD bietet für die EM Begegnung Italien gegen Kroatien einen kostenlosen Live-Stream an, der über ardmediathek.de und auf sportschau.de online übertragen wird. Die Live-Übertragung kann durch Einstellungen der Firewall oder durch Browser-Plugins ungewollt verhindert sein. Ist der ARD Stream nicht aufrufbar sollte man als erstes seine Browser -und Firewall-Einstellungen prüfen. Im Fall einer Server-Überlastung auf Seiten der ARD, können Fussballfans zum Live-Stream auf zattoo.com ausweichen. Zattoo ist ein legaler Online-Fernseh-Anbieter, der das Programm von ARD und ZDF in Echtzeit über das Internet streamt.

Claudio Cesare Prandelli muss für das Spiel gegen Kroatien besonders im Angriff umdenken, denn weder Mario Balotelli, noch sein Sturmpartner Antonio Cassano konnten im Spiel gegen Spanien überzeugen. Daher wird voraussichtlich Antonio die Natale, der nur vier Minuten nach seiner Einwechslung in der 56. Minute den Ausgleichstreffer erzieht hat, von Beginn an spielen.

Bezahlte Umfragen

Wenn ihr euren Tipp für die Begegnung Italien gegen Kroatien bei der EM 2012 loswerden möchtet, dann nutzt dazu doch einfach die Kommentar-Funktion unterhalb des Artikels. Und wenn ihr euch das Fussballspiel live im Netz ansehen wollt, dann könnt ihr das entweder über die ARD Mediathek, oder per Live-Stream auf sportschau.de tun. Klickt dazu einfach auf den Link zum Live-Stream, der kurz vor Anpfiff auf der jeweiligen Startseite zu sehen ist. Um dieses Angebot nutzen zu können, benötigt ihr auf jeden Fall eine aktuelle Version des Flash-Players.

Quellen: spox.de, kicker.de, fussball.de, uefa.com, sportschau.de

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.