Neue Apple MacBook Air Laptops mit iPad A5-CPU?

Seitdem der Boom bei Smartphones und Tablets begonnen hat, sind ARM-Prozessoren auf dem Höhenflug. Längst wird auch über einen Einsatz der ARM-Chips in Note- und Netbooks spekuliert. Auch Apple scheint hieran Interesse zu haben. Aktuell machen Gerüchte die Runde, wonach Apple derzeit an einem Prototyp des MacBook Air mit A5 Dual-Core Prozessor arbeitet. Der A5 Chip auf ARM-Basis kommt zurzeit noch beim Apple iPad 2 zum Einsatz.

ARM-Prozessoren machen Smartphones und Tablets immer leistungsfähiger. Künftig sollen auch Notebooks mit ARM-Chips ausgerüstet werden. Über ein mögliches Interesse Apples am Einsatz von ARM-Prozessoren bei seinen MacBooks wurde bereits vor einigen Wochen berichtet. Aktuell heißt es in diesem Zusammenhang ganz konkret, dass erste Prototypen bereits produziert worden seien. Hierbei soll es sich um Modelle des MacBook Air handeln, bei denen als Prozessor der A5 Chip aus dem Apple iPad 2 zum Einsatz kommen soll.

Apple MacBook Air

Quelle: apple.com

Der A5 Chip ist ein Dual-Core Prozessor, der derzeit im Apple iPad 2 und vermutlich demnächst auch im kommenden iPhone-Modell zum Einsatz kommt. Das zugehörige MacBooks Air soll eine Neuentwicklung sein und über einen Thunderbolt-Port verfügen. Die derzeit erhältlichen Modelle bieten noch keinen Support für den Hochgeschwindigkeitsanschluss. Die Prototypen des MacBook Air mit ARM-Prozessor sollen beim Auftragsfertiger Quanta gesichtet worden sein.

Bezahlte Umfragen

Ob die ARM-Prozessoren bereits bei der nächsten Notebook-Generation zum Einsatz kommen werden, ist jedoch durchaus fraglich. Denkbar ist auch, dass die Prototypen benötigt werden, um die Software auf die neue Chip-Architektur anpassen zu können. ARM hat bereits 64 Bit Prozessoren angekündigt, die für den Einsatz in Notebooks konzipiert werden. Bis zu deren Erscheinen wird jedoch noch einige Zeit vergehen. Möglicherweise wird Apple bis zu diesem Zeitpunkt weiterhin ausschließlich auf Intel Chips setzen.

Quelle: macotakara.jp

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.